kopflose Personen mit Zeichen

Betriebspraxis

Ratgeber mit Berichten, Testergebnissen, Bildern, Videos, Hintergründen und Tipps für Ihren Betrieb in der Augenoptik aus den Bereichen Finanzen, Recht, Mitarbeiter, Digitalisierung, Marketing und Social Media.

Weitere News zu diesem Thema
Roland A. Frank hat sich auf Tauchmasken spezialisiert

Wenn Tauchen zum Sehvergnügen wird

Wer eine optische Tauchmaske braucht, kommt an einem Spezialisten nicht vorbei. An jemandem wie Roland A. Frank: Der hat sich vor fünf Jahren diesem Thema angenommen.

Low Vision und vergrößernde Sehhilfen bei Optiker Schulz in Oldenburg

Eine Herzensangelegenheit, die großes Potenzial bietet

Am Älterwerden kommt niemand vorbei und bei vielen lässt die Sehkraft langsam nach. Ein wachsender Nischenmarkt, den Optiker Schulz in Oldenburg bedient: Low Vision und vergrößernde Sehhilfen.

Marketing: Kunden als Brillenmodels

„Es gab auch schon Tränen vor Freude“

Professionelles Marketing ist nicht nur lukrativ und aufwendig, es kann auch Spaß machen. Das zeigt sich am Beispiel von Brillen Schmidt in Dinkelsbühl. Hier gilt: Werbung darf alles, nur nicht langweilen.

Gleitsichtbrille online kaufen: Ein Selbsttest

Befürchtungen bestätigt, Online-Kauf abgebrochen

Beim Brillenkauf wird häufig die Beratung durch Fachmann oder Fachfrau neben dem Einkaufserlebnis im Geschäft als Argument fürs „stationäre Shoppen“ genannt. So dehnbar der Begriff Einkaufserlebnis ist, so wenig zieht das Argument der Onlinehändler, bequem von zuhause aus täglich 24 Stunden Brillen bestellen zu können.

Von Sünden, über die sich einige nun doch Gedanken machen

Nachhaltigkeit als USP in der Augenoptik

Mit Nachhaltigkeit neue Kundschaft gewinnen? Am besten funktioniert das offenbar, wenn Inhaberinnen oder Inhaber diese Philosophie auch wirklich leben. Das zeigt ein Blick in die Praxis von Augenoptik-Betrieben, die sich dafür entschieden haben.

Socialpals: „Wir sind der verlängerte Arm in die digitale Welt“

Marketing auf Knopfdruck: mit den eigenen Kanälen als Absender

Augenoptikerinnen und Augenoptiker können mithilfe von Socialpals an den digitalen Marketingkampagnen der Marken und Verbänden andocken, um die Frequenz in ihren Geschäften zu erhöhen. Im Interview erklärt Mitgründer Bastian Müller die Verknüpfung.

Global but local

Socialpals: Lokales Onlinemarketing mit wenigen Klicks

Facebook, Instagram, Google-Anzeigen — die Zahl der digitalen Kanäle, auf denen Betriebe werben können, ist groß. Die Plattform Socialpals unterstützt Fachhändlerinnen und Fachhändler beim Onlinemarketing. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

Was ein (18-jähriger) Experte empfiehlt

Jugendmarketing: "Die Zielgruppe zum Mitwirken bewegen"

Wo und wie erreiche ich junge Menschen mit Marketing? Antworten auf diese Frage kennt Urs Meier, Head of Client Services bei Project Z. DOZ-Autorin Christine Lendt hat mit dem 18-Jährigen über das Thema Jugendmarketing gesprochen.

Was heute schon umsetzbar ist

Nachhaltigkeit: 12 Tipps für den augenoptischen Betrieb

Die Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit und einen schonenden Umgang mit der Umwelt kommen nicht nur der Natur zugute, sondern spiegeln sich auch im Unternehmenserfolg wider - mit diesen Tipps klappt es.