Top News

Mitte vergangenen Jahres gab Dr. Klaus Wehmeyer die Position des Aufsichtsratsvorsitzenden bei der Deutschen Augenoptik AG ab und war fortan nicht mehr aktiv im Unternehmen tätig. Damals blieb er aber Anteilseigner. Heute gab Dr. Wehmeyer bekannt, dass er seine Aktien an die Gründerfamilie Fischer verkauft hat.