J&J launcht „Acuvue Oasys Multifocal“

Im Rahmen eines virtuellen Events will Johnson & Johnson die Zweiwochen-Kontaktlinse „Acuvue Oasys Multifocal“ launchen. Das dazugehörige Online-Event findet am 1. und 7. September statt.

Johnson & Johnson erhält Zulassung für Nachtlinse

Die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) hat Johnson & Johnson Vision die Zulassung für eine Nacht-Kontaktlinse zur Myopiesteuerung erteilt. Die "Acuvue Abiliti Overnight Therapeutic Lenses" sei aus der Kooperation mit Menicon hervorgegangen, hieß es.

Eine gute Vorbereitung ist der erste Schritt

Alterssichtigkeit muss heutzutage keine Einschränkung des Lebensstils mehr bedeuten. Wie können Kontaktlinsen bei Alterssichtigkeit helfen und was sollte von den Anpasserinnen und Anpassern beachtet werden?

Johnson & Johnson und Menicon schließen Partnerschaft

Mit Blick auf die Myopieprävention wollen Johnson & Johnson Vision und Menicon künftig eng zusammenarbeiten. Die Partnerschaft sei ein Baustein im globalen Kampf gegen das Fortschreiten der Kurzsichtigkeit bei Kindern, hieß es.

Johnson & Johnson: 72 Prozent wollen Linsen testen

Die Mehrheit der Brillenträgerinnen und -träger sind hierzulande offenbar auch während der Corona-Pandemie an Kontaktlinsen interessiert. Das ermittelte Johnson & Johnson Vision in einer veröffentlichten Umfrage.

Johnson & Johnson führt CE-Siegel für multifokale Linse ein

Johnson & Johnson Vision führt die CE-Kennzeichnung für die multifokale Kontaktlinse "Acuvue Oasys Multifocal" mit sogenanntem "pupil optimized Design" in Europa ein. Auf den Markt kommen soll die Linse im deutschsprachigen Raum voraussichtlich im dritten Quartal dieses Jahres.

Ein Viertel kauft Kontaktlinsen andernorts

Die Mehrheit der Kontaktlinsenträger kehrt inzwischen offenbar zu ihrem "normalen" Trageverhalten von vor Corona-Zeiten zurück. Das ergab eine Umfrage unter mehr als 2.000 Kontaktlinsenträgern, die Hersteller Johnson & Johnson durchführte.