Christian Tilleke neuer Vertriebsleiter bei Audio Service

Erstelldatum: 
25.05.2020 14:05
Christian Tilleke
Christian Tilleke ist neuer Vertriebsleiter bei Audio Service.
Hörsystemhersteller Audio Service hat den bisher vakanten Posten des Vertriebsleiters besetzt. Christian Tilleke hat Mitte Mai seine neue Aufgabe in Löhne angetreten.


Monitor-Marketing-System für Augenoptiker

Erstelldatum: 
25.05.2020 08:37
odWeb.tv Präsentation
Augenoptiker können bis 31. August odWeb.tv testen.
Das eigene Sortiment, Leistungen und Angebote über einen Bildschirm im Laden präsentieren, dazu noch aktuelle Informationen aus der Welt den Kunden einbinden – das ist z.B. mit odWeb.tv für Augenoptiker möglich. Nun können Augenoptiker das Monitor-Marketing-System der opta data Gruppe bis zum 31. August 2020 im Laden testen.


Maskenpflicht: Tipps gegen beschlagene Brillengläser

Erstelldatum: 
22.05.2020 11:13
Mann mit Brille und Mund-Nase-Schutz
Beim Tragen einer Maske entweicht die warme Atemluft zum Teil nach oben in Richtung Brille, so dass diese beschlägt.
Für Brillenträger kann die Maskenpflicht zur echten Herausforderung werden, denn häufig beschlagen die Brillengläser mit jedem Atemzug. Die DOZ hat einige Anti-Beschlag-Tipps zusammengetragen, die Augenoptikern und ihren Kunden zu einer besseren Sicht während der Corona-Krise verhelfen sollen.


Corona: Auch in der Hörakustik brechen Umsätze weg

Erstelldatum: 
22.05.2020 10:55
Hörakustikerin übergibt Hörgerät
In der Corona-Krise sind auch bei den Hörakustikern die Umsätzte dramatisch eingebrochen.
Nicht nur in der Augenoptik sind im Zuge der Corona-Krise die Umsätze dramatisch eingebrochen, auch in der Hörakustik haben sich die Auswirkungen des Virus drastisch bemerkbar gemacht. Das zeigt ein aktueller Bericht des ifo Instituts in München.


Opti 2021: „Es gibt momentan keine Alternative“

Erstelldatum: 
20.05.2020 13:24
Opti 2020 in München
2020 gab es dichtes Gedränge an den Messeständen der Opti. Wie wird das Bild 2021 in Stuttgart aussehen?
Wie die gesamte Branche steht auch die Opti vor den Herausforderungen, die die Covid-19-Pandemie mit sich bringt. Zwar sind es noch mehr als sieben Monate bis zur Fachmesse am neuen Standort Stuttgart, aber schon jetzt versichert Dieter Dohr, Vorsitzender der Geschäftsführung der Gesellschaft für Handwerksmessen, auf der Pressekonferenz: „Die Messe wird nicht verschoben. Es gibt momentan keine Alternative“.


Neue strategische Partnerschaft: Fielmann investiert in Ubimax

Erstelldatum: 
20.05.2020 12:24
Datenbrille
Fielmann und Ubimax, Weltmarktführer bei Software-Lösungen für Smart Glasses, sind neue strategische Partner.
Fielmann geht einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung und verfolgt damit weiter seine Digitalisierungsstrategie 2025: Wie die Hamburger jetzt vermeldeten, hat die Fielmann Ventures GmbH ihre strategische Partnerschaft mit Ubimax, Weltmarktführer bei Software-Lösungen für Smart Glasses, vertieft und zehn Prozent der Gesellschaft übernommen.


Neues RAL Gütezeichen für optometrische Leistungen

Erstelldatum: 
19.05.2020 15:11
Spaltlampe Refraktion Optometrie neues Gütezeichen RAL
Mit dem neuen Gütezeichen können Optometristen ihre Leistung hervorheben.
Mit dem neuen RAL Gütezeichen können Optometristen zeigen, dass sie die genau definierten Grundanforderungen ihrer Dienstleistung erfüllen. „Die Tätigkeit der Optometristen erfordern ein Höchstmaß an Präzision und Zuverlässigkeit“, heißt es vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. „Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Sehfähigkeit der Menschen.“


Wann eine Rückzahlung der Corona-Soforthilfen droht

Erstelldatum: 
19.05.2020 13:59
Überweisungsschein Soforthilfe Geld
Die Rückzahlung von zu Unrecht erhaltenen Corona-Geldern ist derzeit noch straffrei.
Die Erleichterung der Betriebsinhaber war groß, als Bund und Länder im März finanzielle Hilfspakete im Kampf gegen die Corona-Krise ins Leben riefen. Die Gelder sollten schnell und unbürokratisch an die Bedürftigen ausgezahlt werden. Wie die Deutsche Handwerks Zeitung berichtet, vermuten Experten, dass einige Betriebe die Soforthilfen zu Unrecht bekommen hätten. Diesen drohe nun eine Rückzahlung.


Zeiss: Umsatzeinbruch bei Vision Care

Erstelldatum: 
19.05.2020 13:20
Zeiss-Turm
Für die zweite Geschäftsjahreshälfte rechnet Zeiss mit weniger Umsatz.
Auch die Zeiss-Gruppe hat die Auswirkungen der Corona-Pandemie eigenen Angaben zufolge zu spüren bekommen. Folgerichtig entwickelten sich die vier Sparten der Gruppe im ersten Halbjahr mit unterschiedlicher Dynamik. Besonders hart traf es die Sparte Consumer Markets und den Bereich Vision Care.


Optik Hallmann, Mister Spex und My-Spexx abgemahnt

Erstelldatum: 
15.05.2020 15:11
Justizia
Die Wettbewerbszentrale hat Optik Hallmann, Mister Spex und My-Spexx abgemahnt.
Die Wettbewerbszentrale hat wegen des Verstoßes des Heilmittelwerbegesetzes, irreführender Werbung und fehlender Warnung beim Kauf von Gleitsichtgläsern drei augenoptische Unternehmen abgemahnt.