332 neue Gesellinnen und Gesellen in NRW

In diesem Jahr haben in ganz NRW 332 Auszubildende ihre Gesellenprüfung erfolgreich absolviert. Gefeiert wurde auf den Lossprechungsfeiern, die in diesem Jahr – nach zweijähriger „Coronapause“ – wieder in Präsenz stattfinden konnten.

AOV NRW: Verbandstag findet bereits im September statt

September statt November – nach zwei pandemiebedingten Ausfällen des Verbandstags „Blickpunkt“ des Augenoptiker- und Optometristenverbands NRW (AOV NRW) soll dies kein drittes Mal passieren. Deshalb wird man in diesem Jahr bereits am 18. September ins Kongresszentrum der Westfalenhallen Dortmund einladen.

„Zukunft Sehen“ – Imagekampagne des AOV NRW

Nach dem Start der Imagekampagne des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), will nun auch der Augenoptiker- und Optometristenverband (AOV) NRW dem Fachkräftemangel und der Nachwuchsproblematik in der Augenoptik mit einer Recruitingkampagne entgegentreten.

Ausbau der Theorienachhilfe wird gut angenommen

Im vergangenen Jahr stellten die Augenoptikerinnungen in NRW kurzfristig ein in dieser Form einzigartiges Angebot zur Theorienachhilfe für Auszubildende auf die Beine. 2022 wird das Angebot nun weitergeführt.

AOV NRW sagt Verbandstag ab

Der Augenoptiker- und Optometristenverband (AOV) NRW hat den diesjährigen Blick-Verbandstag aufgrund der „aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens“ abgesagt.

Großewinkelmann nach 30 Jahren verabschiedet

Die Augenoptikerinnungen Westfalen und Düssel-Rhein-Ruhr haben auf ihren Innungsversammlungen neue Vorstände gewählt. Beim AOI Westfalen stand Dieter Großewinkelmann nicht mehr zur Wahl und wurde aus seinen Ehrenämtern verabschiedet.

AOV NRW: Verbandstag als Präsenzveranstaltung

Der Verbandstag des Augenoptiker- und Optometristenverbands NRW (AOV NRW) „Blickpunkt 2021“ wird in diesem Jahr wieder als Präsenzveranstaltung stattfinden. So zumindest plant der AOV NRW aktuell. Am 14. November 2021 soll es in den Dortmunder Westfalenhallen wieder ein Veranstaltungsprogramm mit begleitender Industrieausstellung geben.

AOV NRW: "Das Interesse der Kunden ist groß"

Je schlechter die Zeiten, desto wichtiger die Kommunikation, könnte man die Verbraucherkampagne des Augenoptiker- und Optometristenverbands NRW in Worte übersetzen. Die Aktion läuft seit Oktober 2019 und das offenbar erfolgreich.

Innungen Aachen und Köln fusionieren

Zum neuen Jahr fusionieren die bisherigen Augenoptikerinnungen Köln und Aachen zur Innung Köln-Aachen. Das meldete der Augenoptiker- und Optometristenverband Nordrhein-Westfalen (AOV NRW).