Bild
Syra Feiser und Matthias Wehrle
Digitales Event an drei Tagen

Zeiss: Vorstellung der Produktneuheiten

Was kann die Augenoptikbranche von Zeiss 2021 erwarten? Antworten lieferte das digitale Event unter dem Motto „Seh(e)nsucht“ aus dem Kraftwerk Rottweil.

Bild
DOZ Cover März 2021
Neue Ausgabe 03|2021

Was Sie in der neuen DOZ erwartet

Die Themen der aktuellen Ausgabe haben es in sich: Brillen.de startet sein "Digital Service Hub"-Konzept Smart Mirror, Telerefraktion und Robotern. Dagegen setzt das Traditionsunternehmen Kind auf ein hybrides Geschäftskonzept und will in die Top 3 der Augenoptik-Filialisten.

Bild
digitalisierte Arbeit
Digi­talisierungs­index Handwerk 2020

Betriebe treiben Digitalisierung voran

Viele Handwerksbetriebe haben den coronabedingten Lockdown offenbar dafür genutzt, die Digitalisierung ihres Betriebs voranzutreiben. Das bestätigt der "Digi­talisierungs­index Handwerk 2020" der Deutschen Telekom.
Für mehr Nachhaltigkeit

Thélios schließt Bündnis mit Mazzucchelli 1849 und Eastman

Um das Thema Nachhaltigkeit in der Fassungsindustrie voranzutreiben, haben sich der italienische Hersteller Thélios, der Acetatproduzent Mazzucchelli 1849 und der Materialexperte Eastman zusammengeschlossen. Dabei herauskommen sollen Fassungen aus nachhaltigeren Acetaten.
Ausbau des Netzwerks

Brille24: Start für Kodak-Lens-Partner

Brille24 startet die nächste Phase: Ab sofort können Vertragsoptikerinnen und Vertragsoptiker von Kodak Lens an dem Drive-to-Store-Konzepte teilnehmen.

Bilanz in Coronazeiten 2020

Leichte Umsatzdelle für Alcon Vision Care

Alcon hat in der Sparte Vision Care im Jahr 2020 vier Prozent weniger Nettoumsatz zu verbuchen als noch im Vorjahr. Grund dafür seien die Auswirkungen der Corona-Pandemie, so der Hersteller.


Bernard Maitenaz

Gleitsichtglas-Pionier und Essilor-Gründer gestorben

Der Erfinder des Varilux-Gleitsichtglases und Gründer von Essilor, Bernard Maitenaz, ist im Alter von 94 Jahren gestorben.

Additive Fertigung von Brillen

Maatbril: Brillen für besondere Gesichtsformen

Jeder Mensch ist einzigartig, kein Gesicht, kein Kopf gleicht dem anderen. Das niederländische Start-up Maatbril hat sich auf die Fertigung von Brillen für Menschen mit einem vom Durchschnitt abweichenden Gesicht spezialisiert.

Pariser Studie

Kann Corona das menschliche Auge schädigen?

Ob das Coronavirus bei schwer Erkrankten eine Makuladegeneration verursachen kann, ist derzeit noch nicht klar. Eine Studie aus Paris liefert erste Ergebnisse.
Premium News