Erstelldatum:  17.11.2017 09:41
Autor: 
Ingo Rütten

Teilnehmer des Verbandstag hören gespannt zu
Viele folgten der Einladung zum Verbandstag des Augenoptiker und Optometristenverbandes Nordrhein-Westfalen.
Rekordbesuch beim Blick 2017: Verbandstag des Augenoptiker und Optometristenverbandes Nordrhein-Westfalen wird seinem Ruf gerecht. Das Programm hatte es in sich, denn bekannte Persönlichkeiten aus der Politik, hochrangige Verbandsfunktionäre und eloquente Vertreter aus der Industrie wechselten sich auf der Bühne ab. Noch dazu hatten sie Themen im Gepäck, die für den Geschäftsalltag äußerst relevant sind.

Erstelldatum:  08.11.2017 09:15
Autor: 
Daniela Zumpf

Spectaris Trendforum 2017/2018
Nach Steve Jobs steht dieses Mal Facebook-Gründer Mark Zuckerberg als Visionär im Zentrum des Spectaris Trendforum 2017/18.
Im vergangenen Jahr war Steve Jobs der Visionär, in diesem Mark Zuckerberg. Der Facebookgründer wurde indes nur ein paar Mal auf der Bühne in der Classic Remise beim Spectaris Trendforum in Berlin erwähnt – denn die für die Branche relevanten Themen standen eindeutig im Mittelpunkt.

Erstelldatum:  02.11.2017 15:19
Autor: 
Daniela Zumpf

Logo vom Deutschen Contactlinsen Congress
Im kommenden Jahr wird es keinen Deutschen Contactlinsen Congress geben.
Der Spectaris-Kontaktlinsen-Kreis hat sich entschlossen, 2018 keinen Deutschen Contactlinsen Congress (DCC) durchzuführen. Der DCC-Initiatorenkreis will sich im nächsten Jahr noch stärker in die Kontaktlinsen-Kategorie und die Markterweiterung fokussieren.

Erstelldatum:  02.11.2017 13:02
Autor: 
Daniela Zumpf

DOZ Titelblatt und Inhaltsverzeichnis
Ab dem 2. November 2017 erhältlich - die neue Ausgabe der DOZ 11|2017.
Am 2. November erscheint die neue Ausgabe der DOZ online und liegt bald auch in jedem Abonnenten-Briefkasten – wie immer mit vielen neuen und spannenden Themen sowie dem Schwerpunkt „Spezialisierungen“. Die DOZ 11|17 unter anderem mit diesen Themen: Sicht.Kontakte 2017 / HHVG: Wer erhält eigentlich Krankenkassenzuschuss? / OCT-Angiographie / Kolumne ModeRat: Farbenvielfalt bei Sonnengläsern und Formen der Sonnenbrillen / Brillenreklamation und vieles mehr.

Erstelldatum:  02.11.2017 12:32
Autor: 
Daniela Zumpf

Junge Frau sitzt vor ihrem Laptop und Büchern
Die Weiterbildungsmöglichkeiten im November 2017.
In der neuen Ausgabe der DOZ 11|2017 haben wir leider nur eine gekürzte Fassung der Seminartermine im Kleinanzeiger veröffentlicht. Die vollständige Liste finden Sie hier oder unter Service/Downloads.

Erstelldatum:  02.11.2017 11:11
Autor: 
Daniela Zumpf

Imagebild von Fielmann mit Logo
Fielmann kann seinen Gewinn auch im dritten Quartal weiter steigern.
Der Gewinn nach Steuern kletterte bei Fielmann im Zeitraum Juli bis September um knapp neun Prozent auf 54,1 Millionen Euro (Vorjahr 49,7 Mio. Euro), wie die Hamburger am Donnerstag (2. November 2017) mitteilten. Der Umsatz legte um vier Prozent auf knapp 365 Millionen Euro zu (Vorjahr 349 Mio. Euro). Der Absatz von Brillen im dritten Quartal wuchs um ein Prozent auf zwei Millionen Stück (Vorjahr 1,98 Mio.).

Erstelldatum:  25.10.2017 09:10
Autor: 
Daniela Zumpf

Logo Novartis und Alcon
Novartis schöpft neue Hoffnung für Sorgenkind Alcon.
Der Schweizer Pharmakonzern Novartis will seine schwächelnde Augenheilsparte Alcon noch mindestens bis 2019 behalten und könnte die Sparte separat an die Börse bringen. Wie Novartis meldete, zeigte die Sanierung bei Alcon Im dritten Quartal Wirkung: Der Umsatz wuchs währungsbereinigt um sieben Prozent auf 1,53 Mrd. US-Dollar und der um Sonderfaktoren bereinigte Betriebsgewinn kletterte um 23 Prozent auf 238 Mio. US-Dollar.

Erstelldatum:  24.10.2017 12:09
Autor: 
Ingo Rütten

Besucher strömen in die Ausstellungshallen der Silmo in Paris.
50 Jahre Silmo. Die Messe lockte in diesem Jahr mit einer „xtrashow“ und erntete beste Stimmung unter den Gästen und Ausstellern.
Yves sieht ziemlich gut aus. Ganz offensichtlich achtet er auf sein Äußeres, und ganz gewiss hat er auch Ahnung, was ihm steht. Er ist einer dieser Menschen, die von ersten Moment an Eindruck machen: höflich und smart, wortgewandt und witzig, so wie vermutlich alle Männer Anfang der Vierzig gerne wären. Yves ist zudem Augenoptiker und bereits zum neunten Mal hintereinander bei der Silmo in Paris. Er trägt zwar keine Brille, aber er designt selber Fassungen. Yves Jens Leipe ist auserkoren, uns über die Silmo 2017 zu führen.

Erstelldatum:  20.10.2017 10:23
Autor: 
Judith Kern

Xavier kam vielen Augenoptikern und Optometristen in die Quere. Die, die es nach Hamburg schafften, wurden mit Feueralarmen und einem Feuerwerk der Fortbildung auf Trab gehalten.
Xavier kam vielen Augenoptikern und Optometristen in die Quere. Die, die es nach Hamburg schafften, wurden mit Feueralarmen und einem Feuerwerk der Fortbildung auf Trab gehalten.
Sturm Xavier hat bundesweit viele Zugreisende am zweiten Oktoberwochenende in unterschiedlichen Städten stranden lassen und ihr Durchkommen nach Hamburg, dem Veranstaltungsort des optometrischen Fachevents „Sicht.Kontakte 2017“, erschwert, wenn nicht sogar vereitelt. Dennoch erreichten viele Augenoptiker und Optometristen auf anderen Wegen den Norden: Der Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA), die Vereinigung Deutscher Contactlinsen-Spezialisten und Optometristen e. V. (VDCO) und die internationale Vereinigung für binokulares Sehen (IVBS) hatten die drei Tage voller Fortbildung gemeinsam organisiert und lockten viele Sehexperten vom 6. bis 8. Oktober an den Tagungsort „Emporio Tower“ im Zentrum der Hansestadt.

Erstelldatum:  19.10.2017 13:15
Autor: 
Judith Kern

Stephan Hirschfeld
Der neue 1. Vorsitzenden des Berufsverbands VDCO: Stephan Hirschfeld.
Seit der Fachtagung Sicht.Kontakte 2017 in Hamburg arbeitet die Vereinigung deutscher Contactlinsen Spezialisten (VDCO) unter einer neuen Führung. Stephan Hirschfeld wurde mit einer Enthaltung einstimmig zum 1. Vorsitzenden des Berufsverbands gewählt. Maarten Hobé hatte sich nicht zur Wiederwahl gestellt. Hirschfeld hat sich seit den 1990ern der Kontaktlinse verschrieben. Baute ein Optometrie-Institut auf, hält Vorträge und Workshops bei verschiedenen Tagungen und ist seit 2006 im Vorstand der VDCO tätig. 2015 graduierte er an der Hochschule Aalen als M.Sc.. Zwischen 2015 und 2003 arbeitete er als Dozent für Kontaktlinsenanpassung an der Ostfalia Hochschule. Und 1994 schloss er sein Studium in Jena ab, um anschließend in zahlreichen Unternehmen Berufserfahrungen als Kontaktlinsenanpasser zu sammeln. Die DOZ sprach den neuen VDCO-Vorstand mit starkem Hang zur Linse kurz nach seiner Wahl.