Erstelldatum:  15.02.2018 10:31
Autor: 
Judith Kern

Brillen-Skulptur in Agordo
Luxottica weihte anlässlich des eigenen 30-jährigen Bestehens 1991 in Agordo, Gemeinde in Italien, die Sammlung „Optik und Brillen“ ein.
Im Geschäftsjahr 2017 ist der Umsatz der Luxottica Group S.p.A. nach vorläufigen Zahlen um 2,2 Prozent auf 9.157 Mio. Euro gestiegen. Wie der Konzern meldete, wird erwartet, dass der Free Cashflow Rekordniveau erreichen und der bereinigte Konzerngewinn stark wachsen wird. Nach 2018 blicke man indes "zuversichtlich", hieß es.

Erstelldatum:  14.02.2018 12:19
Autor: 
Ingo Rütten

Rodenstock auf der Opti
Rodenstock zelebrierte den selbst verkündeten Durchbruch in der Augenoptik und das gleichzeitige Ende des Gullstrand-Auges.
Es muss nicht überall extra Digitalisierung oder gar Innovation draufstehen. Superlative und Einzigartigkeiten liefert die Opti, besser gesagt: liefern deren Aussteller auch ohne die inflationär gebrauchten Schlagzeilen zuhauf. Die Brillenglas-Hersteller werden ohnehin nicht müde zu erwähnen, dass die Augenoptik nie ausgeforscht sein werde – bei der Opti traten die meisten von ihnen den Beweis dazu an.

Erstelldatum:  02.02.2018 16:02
Autor: 
Daniela Zumpf

Agentur für Arbeit Außenansicht
In Januar wurden weniger arbeitslose Augenoptiker gezählt.
Laut der aktuellen Arbeitsmarktstatistik der Agentur für Arbeit waren im Januar 537 Augenoptiker arbeitslos gemeldet. Die Zahl der Erwerbslosen liegt damit deutlich unter den Vergleichsmonaten der Vorjahren (2017: 630, 2016: 621).

Erstelldatum:  31.01.2018 08:08
Autor: 
Daniela Zumpf

Neue DOZ-Ausgabe März
Ab dem 31. Januar erhältlich - die neue DOZ-Ausgabe 02|2018!
Ab sofort ist die neue Ausgabe 02|2018 als E-Paper hier im DOZ-Branchenportal erhältlich und in Kürze auch als Printausgabe in jedem Abonnenten-Briefkasten – wie immer mit vielen neuen und spannenden Themen sowie dem Spezial „Opti-News 2018: Mode, Trends und Technik“. Mit der DOZ erfahren Sie immer das Wichtigste aus der Branche – kritisch, tiefgründig und vielseitig. Genießen Sie das gute Gefühl, immer bestens informiert zu sein.

Erstelldatum:  30.01.2018 08:56
Autor: 
Judith Kern

Josef May
Josef May, Vorstandsvorsitzender des Industrieverbandes Spectaris
Und plötzlich blickte alles nach Davos. In dem schweizerischen Wintersport-Städtchen kamen die internationalen Konzernlenker und Politgrößen zum 48. Weltwirtschaftsforum zusammen. Das stand vom 23. bis 26. Januar unter dem Motto „Für eine gemeinsame Zukunft in einer zersplitterten Welt". Diskutiert wurden die globalen Themen Umwelt, politische Krisen, Cyberattacken, wirtschaftliche Ungleichheit und der Erhalt des Freihandels.

Erstelldatum:  29.01.2018 15:15
Autor: 
Judith Kern

Brille & Co Messeingang
Viele Interessierte folgten der Einladung zur Brille & Co.
Volle Gänge an beiden Veranstaltungstagen und gute Stimmung – die Augenoptik-Messe Brille & Co. hat mit 1.737 Fachbesuchern laut Veranstalter im Vergleich zum Vorjahr um "fast 30 Prozent" zugelegt. Knapp 100 Unternehmen präsentierten dem Fachpublikum am 20. und 21. Januar in der Dortmunder Westfalenhalle Nummero 8 ihre Neuheiten.

Erstelldatum:  26.01.2018 13:34
Autor: 
Judith Kern

Einkaufsstraße
Nachrichtenbild für "konsumklima" von Bayerischer Rundfunk Verbraucher starten optimistisch ins Jahr.
Die Verbraucher starten optimistisch ins Jahr 2018. Wie die Konsumklimastudie der GfK belegte, zogen die Konjunktur- und die Einkommenserwartung sowie die Anschaffungsneigung im Januar 2018 an. Für den Februar rechne man daher mit einem weiteren Zuwachs des Konsumklimas, hieß es. Die GfK prognostizierte einen Anstieg gegenüber Januar um 0,2 Zähler auf 11,0.

Erstelldatum:  23.01.2018 12:40
Autor: 
Daniela Zumpf

Moritz Küffener
Moritz Küffner moderierte zum elften Mal das Opti-Forum.
Moderator, Kommunikationswissenschaftler und Kooperationsforscher - Moritz Küffner ist das Gesicht des Opti-Forums und leitet die Vortragsreihe seit elf Jahren. Er kennt die Opti von Anfang an und erlebt sie auf eine ganz andere Weise. Mit seiner sehr freundlichen und charmanten Art nimmt er noch jedem Referenten die Nervosität und kitzelt auch dem Publikum noch die eine oder andere Frage heraus. Die DOZ sprach mit dem gebürtigen Münchner über seine Erfahrungen.

Erstelldatum:  22.01.2018 12:27
Autor: 
Daniela Zumpf

Mann mit Fernglas
Die Augenoptik-Märkte sind stabil, aber inwendig oft in Bewegung.
„Wohlfühl-Seh-Profis“, „Flaggschiff: Brillenglas“ und „positive Entwicklung des deutschen Marktes“ – das sind einige Schlagzeilen aus den verschiedenen Augenoptik-Studien der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) für 2017. Im Laufe des vorigen Jahres präsentierten die Nürnberger Marktforscher sukzessive die neuesten Branchenzahlen für die verschiedenen Segmente Brillenfassungen, Brillengläser, Sonnenbrillen, Kontaktlinsen und -Pflegemittel sowie Kaufverhalten in den vier wichtigsten europäischen Ländern. Außerdem richtete die GfK den Blick auch in die Zukunft.

Erstelldatum:  18.01.2018 13:10
Autor: 
Daniela Zumpf

100. Filiale von eyes + more in Deutschland
Anfang 2017 eröffnete das Unternehmen seine 100. Filiale in Deutschland.
Eyes + More hat seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 11,8 Prozent auf 64 Millionen Euro (2016: 57,27 Mio. Euro) gesteigert. Es sei das erfolgreichste Jahr in der Unternehmensgeschichte seit der Gründung 2005. Seit dem 1. Januar 2018 ist Bernd Behrens neuer CEO der Eyes and More Gruppe und leitet das Unternehmen gemeinsam mit dem Chief Financial Officer (CFO) Thomas Hjannung.