Nicht nur bei Gleitsichtgläsern

Individuelle Optimierung bei Kontaktlinsen

Der Nutzen von individuellen oder personalisierten Gleitsichtgläsern für Brillenträgerinnen und Brillenträger ist in der Augenoptik hinlänglich bekannt. Neben den vielfach angepassten Tauschkontaktlinsen bieten auch individuelle Kontaktlinsen Vorteile, die auf Standardwerten basierende Produkte nicht erfüllen können. Die Autoren Mirko Tamm und Andreas Hartwig stellen in diesem Fallbeispiel dar, wie eine individuelle Kontaktlinsenversorgung zur Visusoptimierung führt.
Kundin hält weiche Kontaktlinse auf ihrer Fingerspitze vor das Auge.
© Shutterstock / life literacy

Viele Faktoren entscheiden über den Erfolg oder Misserfolg bei der Anpassung von multifokalen Kontaktlinsen. Einige Faktoren, wie Scheitelbrechwert oder Addition, lassen sich leicht ändern. Eine Anpassung des Durchmessers der zentralen Nahzone, der Wechsel des Dioptrieprofils oder die Position der Nahzone in Relation zur geometrischen Mitte einer Kontaktlinse lassen sich mit Tauschsystemen nur sehr eingeschränkt Nicht nur bei Gleitsichtgläsern Individuelle Optimierung bei Kontaktlinsen oder überhaupt nicht realisieren. Wie dieser Anpassfall zeigt, bieten individuelle Systemen mehr Potenzial, eine Lösung zu finden.

Jetzt Digital-Abo abschließen und weiterlesen!
Ihre Vorteile mit DOZ+
  • Alle wichtigen Hintergründe zu den aktuellen Entwicklungen
  • Zugang zu allen DOZ+ Artikeln
  • Alle Ausgaben der DOZ und der Brille & Mode
  • Umfangreiches Heftarchiv (bis 2004)