Bild
Montage DOZ September 2022
Oktober-Ausgabe

Diese Themen warten in der neuen DOZ auf Sie

Die neue DOZ mit dem Spezial "Made in Germany: Nachhaltiger Trend" ist erschienen! Einen besonderen Blick richten wir in dieser Ausgabe auf das 50-jährige Jubiläum von Fielmann und haben uns mt vielen alten Weggefährten unterhalten. Außerdem haben wir die Optswiss besucht und uns das neue Fachhandelskonzept erklären lassen. Neben diesen und vielen weiteren Themen gibt es wieder die neuesten Inhalte unserer Fort- und Weiterbildungsplattform für die augenoptische Branche, den COE Campus.

Bild
Porsche Design
Hommage an den Maler Henri Rousseau

Backstage beim DOZ-Shooting Exotic Fever

Mystische Dschungelwelten – eine Hommage an den Maler Henri Rousseau (1844-1910) – dienten unserem Art Shooting als expressionistische Hintergründe. Inmitten dieser grünen Fruchtbarkeit zeigen die Portraits der Fotografin Carmen Mitrotta Neuheiten bei Fassungen und Sonnenbrillen der Herbst/Winter Saison 22/23 in, bühnenbildartigen Kompositionen.

Bild
Nora Nechad Ahrtal
Ahrtal: Von Normalität noch weit entfernt

Jahr eins nach der Flut: Den Wiederaufbau als Chance sehen

Im Ahrtal, von der Jahrhundertflut im Juli 2021 verwüstet, ist auch ein Jahr nach der Katastrophe fast nichts, wie es früher war. Ob es überhaupt wieder so werden kann oder soll, können weder Einwohner noch Geschäftsleute sagen, die „Normalität“ derzeit eher als vages Zukunftskonstrukt empfinden. DOZ-Autorin Sandra Fischer hat zwei Augenoptikbetriebe besucht, die ihre Kunden in provisorischen Geschäftsräumen versorgen müssen und trotzdem nach vorne schauen.

12. bis 14. Oktober

EUHA-Kongress: die Hörakustik-Welt zu Gast in Hannover

Vom 12. bis 14. Oktober findet der 66. Internationale Hörakustiker-Kongress in der Deutschen Messe Hannover statt. Die Teilnehmenden erwarten in diesem Jahr einige Neuerungen.

Interesse an einem Leben ohne Brille und Kontaktlinsen steigt

Refraktive Chirurgie als Chance für die Kundenbindung nutzen

Wer unscharf sieht, greift irgendwann auf eine Brille oder Kontaktlinsen zurück. Doch nicht jeder verträgt die Sehhilfen oder kommt auf Dauer damit zurecht. Betroffene können alternativ ihre Augen lasern lassen. Welche Chancen gelaserte Kunden der Augenoptik bieten, beschreibt Augenoptikermeisterin Catharina Richt als Spezialistin für Refraktivchirurgie.

Für Gehörlose entwickelt

Startup launcht Brille, die Gespräche mitlesen lässt

Eine Brille, die mittels Audiotranskription und Augmented Reality Gespräche direkt ins Sichtfeld des Trägers einblendet: Die Innovation hat das Startup Xrai Glass jüngst vorgestellt. Der Konzern plant, bis Ende 2023 insgesamt 70.000 smarte Brillen mit den Xrai-Untertiteln auszuliefern.


Neue Kollektion

Silhouette launcht "Lite Spirit. Accent Rings"

Im Mittelpunkt der neuen "Lite Spirit. Accent Rings"- Kollektion von Silhouette stehen die fein gefärbten Accent Rings, die den Gläsern eine klare Kontur verleihen.

Auf der Suche nach Identität

Mit Corporate Identity das Firmenprofil schärfen

Die Frage „Wer bin ich?“ kann autobiografisch hoch individuell oder zutiefst philosophisch ausgelegt werden. Mit Blick auf den Einzelhandel wird das Thema konkreter: Das Zauberwort heißt Corporate Identity, kurz CI .Aber was genau bedeutet das eigentlich? Und was gilt es zu beachten?

Für den guten Zweck

Rupp +Hubrach spendet für Ukraine-Hilfe

Einen Scheck über 2.000 Euro konnte die Bamberger Ukraine-Hilfe von Rupp + Hubrach (R+H) in Empfang nehmen. Der Bamberger Brillenglashersteller hatte auf den Veranstaltungen zu seinem 100-jährigen Jubiläum insgesamt 1.500 Euro gesammelt und den Rest aufgestockt.
Premium News