Spectaris: Vorsitzender May im Amt bestätig

Erstelldatum: 
17.09.2018 09:27
Neue Spectaris-Vorstand
Der neue Specatris-Vorstand um den Vorsitzenden Josef May.
Josef May, Geschäftsführer Silhouette Deutschland, wurde auf der Spectaris-Mitgliederversammlung als Vorsitzender des Industrieverbandes wiedergewählt. Somit bleibt May für zwei weitere Jahre an der Spitze des Verbandes. Zugleich wird er auch in Zukunft den Fachverband Consumer Optics und die Landesgruppe Baden-Württemberg leiten.


Blick 2018

Erstelldatum: 
12.09.2018 12:07
Thomas Heimbach
Thomas Heimbach, Vorstand des AOV NRW, erläuterte im letzten Jahr die Verbandsmaßnahmen zum HHVG.
Am 11. November lädt der Augenoptiker- und Optometristenverband Nordrhein-Westfalen (AOV NRW) zum Blick 2018 nach Dortmund ein. Die rund 1.500 eingeladenen Augenoptiker und Optometristen aus Nordrhein-Westfalen erwartet ein Programm aus fachlichen, politischen und betriebswirtschaftlichen Themen, die sich schwerpunktmäßig auf Positionierungsmöglichkeiten und den Ausbau von Verkaufsstärken konzentrieren.


Andy Wolf strukturiert Design-Abteilung um

Erstelldatum: 
12.09.2018 09:30
Stefano Barizza und Katharina Schlager
Stefano Barizza ist neuer Head of Design und Katharina Schlager neue Creative Director bei Andy Wolf.
Der österreichische Brillenhersteller Andy Wolf Eyewear hat Stefano Barizza zum neuen Head of Design ernannt. Der gebürtige Italiener kommt von der Michael Pachleitner Group, wo er ebenfalls als Head of Design tätig war. Barizza führt seit 1. September 2018 das Design-Team des Unternehmens. Katharina Schlager, CEO und bisherige Head of Design, wird künftig als Creative Director das Unternehmen führen.


Neuer Joystick für Keratograph 5M

Erstelldatum: 
11.09.2018 16:10
Joystick
Der neue Joystick für den Kerarograph 5M der Firma Oculus.
Seit September werden alle neuen Oculus Keratograph 5M serienmäßig mit einem neuen Joystick mit Auslösefunktion ausgeliefert. Der Anwender kann direkt am Gerät per Knopfdruck Einzelbilder und Videosequenzen aufnehmen, hieß es in der Mitteilung. Kunden, die bereits einen Keratograph 5M besitzen, können den neuen Joystick auf Wunsch nachbestellen.


Vereinsgründung: Opta Data fördert interdisziplinäre Forschung

Erstelldatum: 
06.09.2018 16:36
Das Team des Opta Data Instituts
Das Team des Opta Data Instituts.
Der in diesem Jahr gegründete gemeinnützige Verein „opta data Institut e. V.“ will die interdisziplinäre Wissenschaft und Forschung zu Themen rund um das Gesundheitswesen fördern. Ziel des Instituts, das von dem IT-Unternehmen Optda Data initiiert wurde, ist es, den beruflichen Alltag von Leistungserbringern aus dem Gesundheitswesen mit Hilfe innovativer Softwaretechnologien und auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse zu optimieren.


Sehtests für sozial benachteiligte Kinder

Erstelldatum: 
06.09.2018 09:07
Augenoptiker untersucht ein Kind
Bei jedem dritten Kind wurde eine Auffälligkeit festgestellt.
Fast 100 Kinder haben sich während des Sommerfestes der Arche Nordweststadt am 1. September in Frankfurt am Main untersuchen lassen. Die Essilor-Gruppe führte mit weiteren Partnern Sehtests durch. Das Ergebnis wurde in einen Seh-Pferdchen-Pass eingetragen, den jedes Kind anschließend in die Hand bekam. Außerdem gab's auch noch einen Brillen-Gutschein.


Inhaberwechsel bei Jen-Ophthalmo

Erstelldatum: 
04.09.2018 11:11
Generationswechsel bei Jen-Ophthalmo: Thomas Köhler (re.) löst Frank Sittig als Firmeninhaber ab.
Generationswechsel bei Jen-Ophthalmo: Thomas Köhler (re.) löst Frank Sittig als Firmeninhaber ab.
Thomas Köhler hat den Jenaer Einrichter Jen-Ophthalmo übernommen. Der Kaufmann folgt auf Frank Sittig, der das Traditionsunternehmen 26 Jahre aufgebaut und in der Optik-Branche etabliert hat.


Gemischte Bilanz bei Fielmann

Erstelldatum: 
31.08.2018 14:15
Fielmann-Filiale in Verona
Großfilialist Fielmann veröffentlichte jüngst seinen Zwischenbericht für das erste Halbjahr 2018.
In Summe 16 neue Filialen eröffnet und dennoch weniger Gewinn gemacht. Der Hamburger Großfilialist Fielmann geht bei genauerer Betrachtung seines jüngst veröffentlichten Zwischenberichts mit einer gemischten Bilanz aus dem ersten Halbjahr dieses Jahres hervor. Die Gründe scheinen unterschiedlich, die Stimmung dennoch zuversichtlich: „Für das Gesamtjahr halten wir unverändert an unserer im Geschäftsbericht 2017 abgegebenen Prognose fest: Das Ergebnis vor Steuern wird auf Vorjahresniveau liegen. Beim Absatz und Konzernumsatz rechnen wir für 2018 mit einem Wachstum wie im Jahr 2017“, gab der Konzern in eben diesem Bericht zum 30. Juni 2018 bekannt.


Vertriebsleiter verlässt Essilor

Erstelldatum: 
29.08.2018 10:16
Michael Bruckner
Michael Bruckner
Der Vertriebsdirektor für Essilor Deutschland, Michael Brukner, verlässt das Unternehmen zum Ende August 2018. Wie der Brillenglashersteller meldete, sind "persönliche Gründe" Anlass für diesen Schritt.


Update zur Opti 2019

Erstelldatum: 
29.08.2018 10:02
Die Yes-Area auf der Opti 2018
Die Yes-Area auf der Opti 2018
Sechs Hallen für den kompletten Branchen-Überblick gleich zu Beginn des kommenden Jahres, das bietet die Opti vom 25. bis 27. Januar 2019. Erstmals findet die Messe in den C-Hallen 1 bis 6 auf dem Messegelände München statt.