Marcolin Group und Adidas schließen Lizenzvereinbarung

Erstelldatum: 
25.06.2019 12:07
Sonnensportbrille
Adidas und die Marcolin Group haben eine Lizenzvereinbarung.
Seit heute ist es amtlich: Die Marcolin Group und Adidas gehen eine Partnerschaft ein. Wie bereits berichtet, beendeten Silhouette und Adidas vor wenigen Tagen ihre Zusammenarbeit. Jetzt hat der Sportartikelhersteller eine neue Lizenzvereinbarung mit dem italienischen Eyewear-Hersteller geschlossen.


Apollo ist Franchisegeber 2019

Erstelldatum: 
25.06.2019 11:28
Preisverleihung Apollo
Der Preis wurde in Berlin im Rahmen einer Gala überreicht.
Der Deutsche Franchiseverband hat den Preis des Franchisegeber des Jahres 2019 an Apollo vergeben. Seit 30 Jahren setzt der Filialist auf das System – zwei Drittel sind eigene Filialen, ein Drittel Franchisebetriebe. Das Unternehmen agiere "erfolgreich und flexibel – nach innen wie nach außen: praxistaugliche eLearning-Projekte für Mitarbeiter und Franchisepartner sorgen für barrierefreien Wissenstransfer", stellte die Fachjury in ihrer Entscheidung heraus.


Silmo Paris stellt Programm vor

Erstelldatum: 
24.06.2019 10:09
Besucher auf der Silmo
In fünf Monaten öffnet die Silmo ihre Tore.
Die Silmo Paris soll dynamisch werden, heißt es aus der Stadt der Liebe. So wurde für die Messe vom 27. bis 30. September ein breitgefächertes Rahmenprogramm geschaffen: Das „Zukunftsforum“ bleibt zentraler Dreh- und Angelpunkt, wenn es um Zukunftsthemen geht. Im Fokus stehen dabei Vorträge über ausgewählte Märkte, Präsentationen von Unternehmen, die sich dem technologischen Wandel verschrieben haben, sowie der Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Playern in der Augenoptik.


Apollo kooperiert mit der Deutschen Diabetes-Hilfe

Erstelldatum: 
19.06.2019 09:36
Beratungssituation bei Apollo mit Kundenflyer
Ein spezieller Flyer soll Verbraucher zusätzlich über die Krankheit Diabetes informieren.
Um Diabetikern und Kunden mit einem entsprechenden Risiko künftig "die bestmögliche Beratung zu bieten", kooperiert Apollo nun mit der Deutschen Diabetes-Hilfe. Dafür, meldet der Filialist, wurden die gut 4.000 Mitarbeiter in den bundesweit mehr als 860 Filialen zu den Themen Diabetes und Sehen geschult.


Krankenstand 2018: Arbeitnehmer fielen länger aus

Erstelldatum: 
18.06.2019 11:10
Kranke Frau auf der Couch putzt sich die Nase
Die Fehlzeiten in der Augenoptik fallen laut AKA im Branchenvergleich relativ gering aus.
10,2 Tage pro Jahr waren Mitarbeiter in der Augenoptik 2018 aus Krankheitsgründen nicht arbeitsfähig - gerechnet über eine Siebentagewoche. Das meldete jetzt die brancheneigene Ausgleichskasse (AKA). Im Jahr 2017 habe dieser Wert noch bei 9,7 Tagen gelegen.


Marcolin-CEO wechselt zu Thélios

Erstelldatum: 
17.06.2019 12:01
Giovanni Zoppas
Giovanni Zoppas wechselt zu Thélios.
Giovanni Zoppas wird CEO und Geschäftsführer bei Thélios, einem Joint Venture von Marcolin und der LVMH Group. Das gab die Eyewear-Gruppe bekannt. Danach legte er zum Juni dieses Jahres seine Aufgaben als CEO der Marcolin-Gruppe nieder.


Insolvenzverfahren um Nordhorn Optik läuft

Erstelldatum: 
17.06.2019 11:23
Brillengläser
Nordhorn Optik lieferte jedes Jahr rund bis zu 400.000 Brillengläser aus Glas und Kunststoff aus.
Seit Anfang Juni befindet sich die Rezeptschleiferei Nordhorn Optik im Insolvenzverfahren. Seit 1948 sei das Unternehmen in Nordhorn ansässig. Jährlich habe man bis zu 400.000 Brillengläser aus Glas und Kunststoff an circa 850 Augenoptikerbetriebe bundesweit ausgeliefert.


SWAV: Erweiterter Vorstand gewählt

Erstelldatum: 
17.06.2019 09:58
SWAV-Vorstand
V.l.n.r.: Matthias Müller (Vorsitzender SWAV), Daniel Raabe (Vorstandsmitglied des SWAV), Monika Rasche-Vitallowitz (Dritte stellvertretende Vorsitzende beim SWAV) und Geschäftsführer Peter Kupczyk.
Im Zuge des Beitritts der Landesinnung für das Augenoptikerhandwerk in Hessen zum Südwestdeutschen Augenoptiker-Verband (SWAV) am 1. Januar 2019 wurden Nachwahlen notwendig.


R+H gewinnt German Brand Award

Erstelldatum: 
17.06.2019 09:32
Sandra Friedrich und Frank Lindenlaub
Sandra Friedrich und Frank Lindenlaub von Rupp + Hubrach nehmen den German Brand Award in Empfang.
Rupp + Hubrach (R+H) hat den German Brand Award in der Kategorie „Excellent Brands - Trade, Retail & e-Commerce“ für die Kampagne „SiiA – Gleitsicht in Perfektion“ gewonnen. Wie die Bamberger melden, wurde die Auszeichnung im Rahmen der German Brand Convention am 6. Juni 2019 in Berlin verliehen.


Eltern unterschätzen UV-Schutz für Kinderaugen

Erstelldatum: 
13.06.2019 14:57
zwei Kinder mit Sonnenbrillen im Gras liegend
Kinderaugen sollten mit Sonnenbrille geschützt werden.
Zeiss Vision Care führte im Mai 2019 eine Online-Umfrage zum UV-Schutz bei Kindern durch. Das Marktforschungsinstitut Innofact AG befragte im Auftrag von Zeiss 957 Verbraucher. Das Ergebnis: Eltern achten nicht immer auf den Schutz der Kinderaugen oder schätzen ihn falsch ein.