Brille

Ästhetik.Kultur.Lifestyle.

Brillenmode und Design, Trends und Zeitgeistströmungen, moderne Unternehmenskultur, aber auch Out-of-the-box-Themen kommen unter dem Leitmotiv Ästhetik. Kultur. Lifestyle. zusammen. Darüber hinaus präsentiert die DOZ authentische Geschichten rund um Marken, Menschen, Unternehmen.

Bild
DOZ Shooting Still Life Fotografie
Behind the scenes

DOZ-Art-Shooting: "Surreal"

Das erste Art Still Life Shooting der DOZ ist eine poetische Reise in imaginäre Welten. Die italienische Fotografin Carmen Mitrotta hat ausgewählte Fassungen, die Facetten ihrer Form, ihrer Farben und Nuancen, der Oberflächentextur, mit dem Objektiv eingefangen und die Gesamtkomposition in einem magischen Szenario verewigt.


Bild
Fahrradfahrer mit Sportbrille
X-Treme

DOZ-Sportbrillen-Shooting

Das DOZ-Shooting präsentiert aktuelle Sport Performance Modelle in Form und Funktion, Design und Technologie. Im Gebirgszug des italienischen Apennins testeten Athleten Innovationen bei Fassungsmaterialien und Glastechnologien.

Weitere News zu diesem Thema

Lightbird launcht Sonnenbrillen aus Light Matter Kollektion

Lightbird hat seine neuen Sonnenbrillenmodelle aus der von Corrado Rosson entworfenen Light Matter Kollektion präsentiert. Die in Italien hergestellten Acetatfassungen bestechen mit übergroßen, sechseckigen Formen, gewundenen Linien und minimalistischem Design.

Look & Feel: Internationale Awards für Eschenbach Optik

Wie positionieren Unternehmen sich oder ihre Marke? Wie kommunizieren sie ihre Kompetenz? Red Dot und German Brand Award rücken jedes Jahr Bestleistungen im Design und in der Markenführung in den Fokus. 2020 wurden zwei Marken aus dem Portfolio der Eschenbach Optik ausgezeichnet. Ein Erfolg, der auf dem ganzheitlichen Ansatz im Markenmanagement beruhe, sagt Annette Kluger, Head of Marketing der Eyewear.

Komono lanciert Neon Kollektion

Komono hat seine neue Neon Kollektion bestehend aus neun Fassungen präsentiert. Das Farbdesign der Modelle Leo, Clement, Alexa, Kiki, Beaumont, Jessie, Bob, Maurice und Dylan ist von den Lichtern Los Angeles bei Nacht inspiriert und besticht durch fluoreszierende Neonfarben.

Götti launcht Dimension Active Kollektion

Götti hat seine neue Sportbrillenlinie Dimension Active präsentiert. Die Kollektion besteht aus den Modellen Aalto und Aho, zwei in der Schweiz 3D-gedruckte Sportbrillen in den Farben Ash, Denim, Ruby, State, Stone und Pool.

Charmant launcht neue Esprit-Kids Kollektion

Die Charmant Gruppe hat neue Esprit Kids Eyewear-Modelle präsentiert. Die vier Fassungen sind in verschiedenen Farben erhältlich und speziell auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt, so das japanische Unternehmen.

Look made in Italia: Die Einfachheit des Stils

Look made in Italia hat vier neuen Fassungen der Materika Titanium 70605-Kollektion lanciert. Die Titan-Modelle zeichnen sich durch zweifarbige Kontraste aus und bestechen mit Farbkombinationen aus dezenten Farbtönen, heißt es aus Italien.

Ørgreen: Ein Kaleidoskop der Farbe

Ørgreen Optics hat eine neue Minikollektion gelauncht: Inspiriert von den ständig wechselnden Mustern eines Kaleidoskops setzt der dänische Fassungshersteller bei den Acetat-Modellen Andrea, Cornelia und Morten auf skandinavisches Design und vielfältige Farbkombinationen, heißt es aus Kopenhagen.

Edel-Optics launcht neues Eigenlabel Vooy

Zusammen mit Rapper Samy Deluxe hat Edel-Optics die ersten vier Modelle des neuen Eigenlabels Vooy gelauncht. Die limitierten Sonnen- und Korrektionsbrillen aus Vooy x deluxe gibt es ausschließlich im Doppelpack und können frei kombiniert werden, heißt es aus Hamburg. „Für den Kickoff unserer neuen Brand Vooy ist uns mit dieser Zusammenarbeit (…) ein bemerkenswerter Start geglückt“, so Edel-Optics-Gründer Dennis Martens.

Götti: neue Sonnenclips und zweiter Brand Store

Götti hat neue Sonnenclips für die Unisex-Fassungen Dago und Dale präsentiert und den zweiten Götti Brand Store in Kooperation mit Ramstein Optik in Basel eröffnet. „Die Basis für eine so enge Zusammenarbeit muss ein Fachgeschäft und Team sein, das bereits über Jahre mit der Kollektion vertraut ist und sich kompromisslos mit der Marke identifiziert“, so Markengründer Sven Götti.

Kering Eyewear erweitert Portfolio um Dunhill

Kering Eyewear hat angekündigt, in Zukunft mit Dunhill gemeinsame Wege zu gehen. Die Lizenzvereinbarung folgt somit auf die fünfjährige Partnerschaft zwischen dem britischen Luxuskonzern Dunhill und De Rigo, die in diesem Jahr auslaufen soll. Zudem ernennt der Mutterkonzern Kering Hollywood-Persönlichkeit Emma Watson in den Aufsichtsrat.