Optometrie-Master aus Aalen akkreditiert

Erstelldatum: 
01.03.2019 14:39
Screenshot der Hochschulwebsite.
Masterstudiengang M.Sc. Vision Science and Business (Optometry) an der Hochschule Aalen ist für weitere acht Jahre akkreditiert.
Der berufsbegleitenden Aalener Masterstudiengang M.Sc. Vision Science and Business (Optometry), der eine Kombination von Vorlesungen und Laborveranstaltungen enthält, ist für weitere acht Jahre akkreditiert worden. Das meldete die Hochschule.


Step by Step - Glasberatung mit der App

Erstelldatum: 
11.06.2018 09:49
Zeiss Aalen
„Darf's auch ein bisschen dunkler sein?“ - Sonnenschutz anschaulich und digital demonstriert.
In der Augenoptik hat sich in den vergangenen Jahren in puncto Digitalisierung viel getan. Doch wie muss die Anpassung an den Wandel aussehen? Wie verändert die Digitalisierung unsere individuelle Kundenberatung, wie kann der selbstständige Augenoptiker davon profitieren und welche Rolle werden Beratungs-Apps in Zukunft spielen? Ein Überblick über die aktuelle Beratungssituation und wie die Hochschule Aalen mit dem Thema umgeht.


Lichttechnik digital – Laborgeräte mit dem Arduino-Controller

Erstelldatum: 
06.06.2018 09:08
Junger Mann schraubt an Hardware
Mit den geeigneten Elektronik- und Informatik-Kenntnissen ist es heute ohne weiteres möglich, anwendungsspezifische Gerätelösungen zu quasi vernachlässigbaren Hardwarekosten selbst zu entwickeln.
Nachdem im ersten Teil dieser Veröffentlichungsreihe zwei aktuelle Augenoptik-Apps der Hochschule Aalen vorgestellt wurden, soll es in dieser Ausgabe um selbst entwickelte Laborgeräte gehen, die mit PCs angesteuert werden. Das klingt schwieriger, als es tatsächlich ist.


Blick hinter die Optik

Erstelldatum: 
17.04.2018 10:42
Aalener Studenten bei Zeiss in Oberkochen
Aalener Studenten erfuhren bei Zeiss in Oberkochen mehr über die Digitalisierung der Optik.
Die Digitalisierung ist längst in der Branche angekommen. 70 Studenten des Studiengangs Augenoptik/Optometrie und Lehrenden der Hochschule Aalen konnten sich davon noch einmal bei Zeiss in Oberkochen überzeugen.


AO goes digital

Erstelldatum: 
19.03.2018 08:51
Startseite des Aalener-Optik-Formelrechners
Startseite des Aalener-Optik-Formelrechners
Digitalisierung ist ein Megatrend - in der augenoptischen Branche und für die gesamte Gesellschaft. Die Digitalisierung verändert die Art, wie wir kommunizieren, produzieren, Konzepte entwickeln, Geschäfte strukturieren und diese ausrichten. Der Aalener Studiengang Augenoptik/Optometrie entwickelte gleich zwei neue Apps.


Amon Optometry Award für Preu und Fankhauser

Erstelldatum: 
20.11.2017 11:40
Anke Preu und Karl Amon
Gewinnerin Anke Preu mit Preisstifter Karl Amon.
Für ihre Abschlussarbeiten haben die Alumni des berufsbegleitenden Masters "Vision Science and Business (Optometry)", Anke Preu und Marc Fankhauser, den Karl Amon Optometry Award erhalten. Der mit 2.000 Euro dotierte Preis wurde in diesem Jahr zum zehnten Mal vergeben. Beide Abschlussarbeiten beschäftigten sich mit dem fortgeschrittenen Alter und lieferten nach Meinung der Jury "nützliche Forschungsergebnisse für eine älter werdende Gesellschaft".


Binder-Preis für „Geschäftsmodelle der digitalen Optometrie“

Erstelldatum: 
14.11.2017 09:28
Ann-Kathrin Hartmann, Helmut Baur und Frederik Alexander Krause (rechts)
Die Preisträger Ann-Kathrin Hartmann und Frederik Alexander Krause (r.) mit Preisstifter Helmut Baur, geschäftsführender Gesellschafter der Binder Optik.
Für ihre Abschlussarbeit wurden die Studenten Ann-Kathrin Hartmann und Frederik Alexander Krause der Hochschule Aalen mit dem Binder-Preis geehrt. Bereits zum elften Mal zeichnete die Binder Optik Abschlussarbeiten des Studiengangs Augenoptik an der Hochschule aus. Während der Preisverleihung am 9. November 2017 überreichte Generalkonsul Dr. Helmut Baur, geschäftsführender Gesellschafter der Binder Optik, den mit 2.000 Euro dotierten Preis.


Hochschule Aalen: Einblick in die Zeiss-Praxis

Erstelldatum: 
18.10.2017 09:57
Gruppenfoto der Studenten der Hochschule Aalen bei Zeiss
Die Gäste aus Aalen durften hinter die Kulissen von Zeiss blicken.
80 Studenten und Lehrenden der Hochschule Aalen haben am 13. Oktober 2017 den Zeiss-Standort Oberkochen besucht. Im Rahmen der Studium Generale Veranstaltung „Optik und Fortschritt mit und bei Zeiss“ referierte Konzernvorstand Dr. Matthias Metz zum Thema: „Optik und Digitalisierung: Wie wir Alltag, Arbeit und Ausbildung neu gestalten.“


Fachlicher Austausch in Benediktbeuern

Erstelldatum: 
31.07.2017 10:05
Gruppenfoto von Studenten und Absolventen des berufsbegleitenden Masterstudiengangs M.Sc. Vision Science and Business (Optometry)
Studenten und Alumnis beim wissenschaftlichen Austausch im Kloster.
Auch dieses Jahr hat die Hochschule Aalen ins Zentrum für Umwelt und Kultur im Kloster Benediktbeuern geladen. Am letzten Wochenende im Juli fanden dort das Alumni Meeting und der Optometrie-Kongress des berufsbegleitenden Masterstudiengangs M.Sc. Vision Science and Business (Optometry) statt. Professor Dr. h.c. Kümmel und Professor Dr. Anna Nagl stellten für das Alumni-Treffen ein hochkarätiges Programm auf die Beine.


Bachelor- und Masterbriefe in Aalen

Erstelldatum: 
21.11.2016 13:06
Die Gewinner mit dem Stifter des Preises.
Die Gewinner mit dem Stifter des Preises.
Bei der akademischen Feier wurden am Samstag an der Hochschule Aalen über 40 Bachelor- und über 20 Masterbriefe an Augenoptiker/Optometristen übergeben.