Studie belegt Wirksamkeit der Essilor Stellest Brillengläser

Die Ergebnisse der zweijährigen klinischen Studie zu den Essilor Stellest Brlllengläsern wurden Anfang April in der renommierten medizinischen Fachzeitschrift JAMA Ophthalmology veröffentlicht. Die Essilor Stellest Brillengläser zeigen laut Studie auch nach zwei Jahren eine starke Wirksamkeit bei der Myopie-Kontrolle.

"Jede Dioptrie, die wir retten können, ist wichtig!"

Es ist ein offenes Geheimnis, dass immer jüngere Menschen eine Kurzsichtigkeit entwickeln, ebenso ist das Trockene Auge ein Thema der jüngeren Generation geworden. Oft ist es vor allem eine Frage des richtigen Myopie-Managements. Spezialisten erzählen von ihren Erfahrungen im Alltag mit jungen Myopen.

EGS: Online-Event zum Myopie-Management

Die EGS-Optik veranstaltet zusammen mit Hoya und CooperVision am 9. November ein Online-Event zum Thema Myopie-Management. Auch Nicht-Mitglieder der Einkaufsgemeinschaft können teilnehmen.

Kontaktlinsen bei Kindern ab acht Jahren möglich

Eine jüngst veröffentliche Langzeitstudie liefert neue Belege für die Eignung von Kontaktlinsen bei Kindern im Myopie-Management. Und: Am 18. April 2021 lädt CooperVision zur eintägigen Online-Konferenz „Virtual Perspectives 2021“ ein.

Digitale Endgeräte sinnvoll einsetzen

Spätestens seit den coronabedingten Restriktionen ist die Nutzung digitaler Endgeräte auch für Schulkinder zum Alltag geworden. Allerdings kann die frühzeitige und intensive Nutzung digitaler Endgeräte das kindliche Sehsystem negativ beeinflussen.

Früh vorbeugen, Eltern beteiligen

Nicht nur Erwachsene und Jugendliche, sondern auch Kita-Kinder spielen gern an digitalen Endgeräten. Die frühzeitige und intensive Nutzung dieser Geräte kann das kindliche Sehsystem negativ beeinflussen.

Ein radikal innovatives Brillenglas zur Myopiekontrolle

Das Hoya MyoSmart ist ein neuartiges Brillenglas zur Myopiekontrolle. Es hat zwei verschiedene Brechwerte, die simultan wirken. Das Grundglas korrigiert die Myopie und den Astigmatismus. Zusätzlich befinden sich zahlreiche runde Linsensegmente mit einer Brechkraft von +3,5 dpt auf der Vorderfläche des Glases. In einer wissenschaftlichen Untersuchung an 160 chinesischen Schulkindern wurde die Wirksamkeit nachgewiesen. Bei den Kindern, die mit MyoSmart versorgt worden waren, wurde das Augenlängenwachstum im Durchschnitt um 60 Prozent gebremst.