"Guido Maria Kretschmer x Edel-Optics": Brillen mit Ibiza-Flair

Veröffentlichungsdatum: 
16.03.2020
Autor:
Angelika Miller
Guido Maria Kretschmer Models Brillen
Modedesigner Kretschmer launcht neue Modelle seiner Kollektion mit Edel-Optics.
© Edel-Optics

Nach dem Launch der ersten drei Modelle auf der Mercedes Benz Fashion Week 2019 stellten Edel-Optics und der Modedesigner Guido Maria Kretschmer am 9. März vier weitere Korrektions- und Sonnenbrillendesigns aus der Kollektion „Guido Maria Kretschmer x Edel-Optics“ vor.

Mit lauter Musik, Tänzern und 3D-Hologrammen präsentierte der Designer die neuen Brillenmodelle im Hamburger Ding dem Publikum. Die spanische Eventfirma Aladdin Lights Ibiza inszenierte bei der Veranstaltung eine zehnminütige Ton- und Lichtershow. Passend zum Motto der balearischen Insel stehen die sieben Designs für Extravaganz, Inszenierung und Exklusivität.

Edel-Optics setzt auf Promis

„Für mich ist eine Brille ein ganz essentielles Accessoire, mit dem man unglaublich viel ausdrücken kann“, so Kretschmer. Insgesamt zwei Korrektions- und fünf Sonnenbrillen zählt seine Kollektion, darunter auch das Modell „Gala“, welches auf 300 Stückzahlen limitiert ist.

Das Hamburger Unternehmen Edel-Optics arbeitet immer wieder mit prominenten Designern zusammen. „Uns bei Edel-Optics macht die Arbeit an den Celebrity Brands nicht nur besonders viel Spaß, wir stehen auch zu hundert Prozent hinter den Ergebnissen. Jeder Brillendesigner öffnet uns durch den individuellen Stil und die Persönlichkeit eine neue Zielgruppe, auf die wir unsere Produkte anpassen und optimieren können“, erklärt Dennis Martens, Gründer und Geschäftsführer des Omnichannel-Optikers.