Leichtigkeit des Seins von Komono

Erstelldatum: 
28.11.2018 09:57
Sonnenbrillen von Komono
Brillenlabel Komono stellt Frühjahrs- und Sommerkollektion 2019 vor.
Die Leichtigkeit des Seins will Komono mit der Brillenedition Frühjahr und Sommer 2019 ausdrücken. So sind die Designs dem Brillenlabel aus Belgien zufolge von der Sommerhitze und den bezaubernden Landschaften der Balearen inspiriert.


Safilo: Anabitarte neuer Geschäftsführer Lateinamerika

Erstelldatum: 
27.09.2018 16:11
Anabitarte
David Anabitarte wird neuer Geschäftsführer Lateinamerika der Safilo Gruppe.
Mit Beginn des Monats Oktober nimmt David Anabitarte seine Arbeit als neuer Geschäftsführer Lateinamerika der Safilo Gruppe auf. Anabitarte bringt eine Erfahrung von über 20 Jahren in der Brillen-Industrie mit.


Snapchat Spectacles: Videobrille wird modischer – und teurer

Erstelldatum: 
17.09.2018 08:56
Models tragen die neuen Modelle der Videobrille Spectacles
Neues Design für die Spectacles.
Snapchat hat seine Videobrille Spectacles der zweiten Generation um zwei neue Designs erweitert. 2016 brachte Snapchat-Betreiber Snap Inc. seine erste Kamerabrille auf den Markt. Der Erfolg blieb aus. Trotzdem folgt jetzt ein neues Modell der Spectacles, das bisherige Unisex-Modell wird um jeweils eine Variante für Frau und Mann ergänzt: Veronica und Nico.


Oh My Eyes – skandinavische Moderne

Erstelldatum: 
31.07.2018 16:08
Model trägt Brille von Oh My Eyes
Das neue skandinavische Label setzt auf wechselnde Designer.
Erfrischende Bodenständigkeit, funktionales Design und ein nicht zu aufdringliches Erscheinungsbild – das sind die Eckpfeiler der skandinavischen Moderne. Es ist ein Stil, der durch natürliche Werkstoffe punktet, viele begeistert und zu jeder Lebenslage passt. Inspiriert von der Architektur und dem Möbeldesign präsentiert das neue Label „Oh My Eyes“ nun seine erste Kollektion.


Bollé, Cébé und Serengeti verkauft

Erstelldatum: 
19.07.2018 14:38
Vista Outdoor's Labels
Noch sind die drei Labels auf der Website des US-amerikanischen Unternehmens Vista Outdoor gelistet. Der Deal ist besiegelt, allein der Käufer ist noch unbekannt.
Die Brillen-Marken Bollé, Cébé und Serengeti werden verkauft. Wie der aktuelle Eigner Vista Outdoor Inc. meldete, gehen die Labels an eine „von einem bedeutenden europäischen Private-Equity-Fonds kontrollierte Einheit“. Die endgültige Vereinbarung sein abgeschlössen, so das US-amerikanische Unternehmen.


Eschenbach verlängert mit Marc O'Polo

Erstelldatum: 
28.06.2018 13:28
Marc O’Polo
Eschenbach Optik verlängert seinen Lizenzvertrag mit Marc O’Polo.
Eschenbach Optik verlängert seinen Lizenzvertrag mit Marc O’Polo. "Damit knüpft man an den nunmehr eine Dekade andauernden Erfolg an", meldete das Unternehmen. Zehn Jahre Lizenz sprächen für eine gute, verlässliche Partnerschaft, die auf Kompetenz, Vertrauen und Kommunikation auf Augenhöhe basiere.


Marcolin erweitert mit Bally sein Lizenz-Portfolio

Erstelldatum: 
01.06.2018 14:38
Frédéric de Narp und Massimo Renon
Frédéric de Narp (l.), CEO der Bally Group und Massimo Renon, CEO der Marcolin Gruppe
Die Marcolin Group und die Schweizer Luxusmarke Bally haben die Unterzeichnung einer weltweiten und exklusiven Lizenzvereinbarung der Marke Bally bekannt gegeben. Im Rahmen der Partnerschaft wird das Unternehmen in den kommenden fünf Jahren – mit der Möglichkeit einer Verlängerung auf weitere vier Jahre – die Kollektionen von Bally designen, produzieren und den Vertrieb für Sonnen- und Korrektionsbrillen Fassungen für Männer und Frauen übernehmen.


Ørgreen: Quantum Kollektion 2.0

Erstelldatum: 
07.05.2018 14:24
Model mit Ørgreen-Brille
Die neue Kollektion spielt mit Kontrasten zwischen Dunkelheit und Leichtigkeit, Rauheit und Feinheit.
Das dänische Label hat seine neue Quantum Kollektion 2.0 lanciert. Bei den Fassungen wird ein kugelförmiges Scharnier als Verbindung des Titanbügels mit der Vorderseite aus Polyamid verwendet. Dadurch verzichten sie auf Schrauben im Brillendesign. 2017 wurde Quantum 1.0 eingeführt.


Überarbeitete Kamerabrille „Spectacles“

Erstelldatum: 
27.04.2018 14:36
Frau mit Spectacles
Die neue Version ist in drei Farben und zwei Verspiegelungen erhältlich.
Ab dem 3. Mai stehen laut Webseite die neuen Kamerabrillen „Spectacles“ von „Snap“ online zum Verkauf. Die erste Version floppte, nun nimmt das Unternehmen hinter „Snapchat“ einen neuen Anlauf. Die zweite Version der Kamerabrille kann nun auch Fotos aufnehmen und ist wasserfest. Ende 2016 begann der Hype um die Spectacles. Mit der Brille konnte auf Knopfdruck kurze Videos aufgezeichnet, ans Smartphone gesendet und auf Snapchat geteilt werden.


Brille & Mode Frühjahr/Sommer 2018

Erstelldatum: 
27.03.2018 10:53
Cover und Inhalt der neuen Brille & Mode
Die neue Brille & Mode - ab sofort erhältlich!
Wenn Sie auf den schönen Titel unserer diesjährigen Frühjahrsausgabe schauen, entdecken Sie eine Zahl: Heft 80! Und natürlich wissen Sie, dass „Brille & Mode“ jeweils im Frühjahr und Herbst, also zweimal pro Jahr erscheint. Damit ist klar: uns gibt’s schon seit 40 Jahren.