Zeiss Vision Care legt im ersten Halbjahr zu

Erstelldatum: 
07.05.2019 13:22
Professor Dr. Michael Kaschke, Vorstandsvorsitzender von Zeiss.
Professor Dr. Michael Kaschke, Vorstandsvorsitzender von Zeiss, begrüßt die positive Entwicklung.
Die Zeiss Gruppe schließt das erste Halbjahr 2018/19 (Halbjahresstichtag: 31. März 2019) erfolgreich ab. Vor allem der der Geschäftsbereich Vision Care in der Sparte Consumer Markets hat laut Unternehmen mit einem Umsatz von 593 Mio. Euro (1. Halbjahr 2017/18: 538 Mio. Euro) seine Marktposition ausgebaut. Dieses sei, hieß es, unter anderem auf das China- und Brasilien-Geschäft zurückzuführen.


Zeiss-Kollektion erhält German Design Award 2019

Erstelldatum: 
29.01.2019 12:00
Zeiss-Modell "Margarete"
Modell "Margarete" aus der Zeiss Architekt Kollektion.
Die Zeiss Eyewear Architekt Kollektion erhält den German Design Award 2019 mit der Auszeichnung „Winner“ in der Kategorie "Lifestyle and Fashion". Den Angaben zufolge initiierte Zeiss die Brillenkollektion, die dann wiederum von Architekt und Designer Elmar Gauggel entworfen wurde und von Stepper Eyewear produziert und vertrieben wird.


Zeiss vermeldet weiteres Rekordjahr

Erstelldatum: 
18.12.2018 12:39
Zeiss Visufit
Zeiss steht für Innovationen, wie mit der 2018 eingeführten Plattform für die digitale Zentrierdatenerfassung Zeiss Visufit 1000.
Die Zeiss Gruppe konnte zum abgeschlossenen Geschäftsjahr 2017/18 erneut erfreuliche Zahlen vermelden. So stieg der Umsatz um neun Prozent auf 5,817 Mrd. Euro , bereinigt um Währungseffekte sind es sogar zwölf Prozent. Beim Gewinn konnte die nachteilige Währungsentwicklung vollständig kompensiert werden, sodass das Ergebnis vor Zinsen und Steuern mit 772 Mio. Euro leicht über dem Niveau des Vorjahres liegt.


Zeiss erhöht Academy-Angebot auf 170 Seminare

Erstelldatum: 
26.11.2018 11:01
Teilnehmer der Zeiss Academy
Augenoptiker während eines Seminars an der Zeiss Academy.
Die Zeiss Academy Vision Care zieht eigenen Angaben zufolge schon jetzt eine positive Bilanz für das Jahr 2018. So zählte die seit 2012 bestehende Fortbildungseinrichting für das noch laufende Jahr mehr als 1.000 Teilnehmer und bundesweit 85 Seminare. Auch die in diesem Jahr neu eingeführte Zeiss Academy Flatrate stieß demnach auf positive Resonanz.


Zeiss-App „Mein Sehprofil“ ausgezeichnet

Erstelldatum: 
21.11.2018 12:53
Zeiss App mein Sehprofil
Die Zeiss App wurd zum zweiten Mal ausgezeichnet.
Die App „Mein Sehprofil“ von Zeiss wurde mit dem German Design Award 2019 in der Kategorie „Interactive User Experience“ mit der Auszeichnung „Special Mention“ geehrt. Am 8. Februar 2019 findet die Preisverleihung in Frankfurt am Main statt. Mit „Mein Sehprofil“ können Kunden online ihre individuellen Sehgewohnheiten analysieren und sich über Brillenglas-Lösungen informieren.


Zeiss lädt nach Sylt ein

Erstelldatum: 
13.11.2018 12:08
Teilnehmer der Sylter-Seminartage von Zeiss
Ein Teil der Teilnehmer der Sylter-Seminartage des Traditionsunternehmens.
Partneroptiker von Zeiss haben eine Reise nach Sylt angetreten. 21 Augenoptiker folgten dem Ruf auf die Insel. Die Teilnehmer erfuhren in Seminaren mehr über gutes Zeitmanagement und Mitarbeiterführung.


Zeiss: das andere Extrem

Erstelldatum: 
20.07.2018 09:46
DOZ-Chefredakteur Ingo Rütten und Matthias Wehrle, Marketing DACH bei Zeiss
DOZ-Chefredakteur Ingo Rütten (l.) sprach mit Matthias Wehrle, Marketing DACH bei Zeiss, über die zukünftigen Pläne der Brillensparte des Traditionsunternehmen.
Zeiss hat als Traditionsunternehmen viele Geschichten zu erzählen. Das gilt auch für die Augenoptiksparte, auch wenn Zeiss Vision Care das eine oder andere Mal Anleihen aus dem kompletten Konzern benötigt. Etliche Verbraucher bringen Zeiss eher mit hochwertiger Linsenoptik bei Kameras in Verbindung, zumal sie ohnehin wenig daran interessiert sind, welches Brillenglas sie vor den Augen tragen. Letzteres zu ändern, versuchen viele Brillenglashersteller, Zeiss setzt dabei zunehmend auf frischen Wind aus anderen Branchen.


Zeiss besetzt Finanzvorstände neu

Erstelldatum: 
13.07.2018 08:46
Dr. Christian Müller, Justus Felix Wehmer (unten li.) und Jan Willem de Cler (re.).
Die neuen Finanzvorstände der Carl Zeiss AG und der Carl Zeiss Meditec AG: Dr. Christian Müller, Justus Felix Wehmer (unten li.) und Jan Willem de Cler (re.).
Zum 1. Oktober dieses Jahres übernimmt Dr. Christian Müller die Position des Finanzvorstands (CFO) der Carl Zeiss AG. Ebenfalls neu besetzt werden dann die Posten des CFO der Carl Zeiss Meditec AG und der Vorstand der Carl Zeiss Meditec AG.


Zeiss startet UVProtect Roadshow

Erstelldatum: 
04.07.2018 08:56
UV-Kiosk von Zeiss
Der UV-Kiosk, der mit einer Web- und einer UV-Kamera ausgestattet ist.
Von Juli bis September 2018 will das Traditionsunternehmen Zeiss mit seiner Roadshow in sieben deutschen Städten Verbraucher über die Gefahren von UV-Strahlung informieren. Mit dem Slogan „Schützt Ihre Brille vor UV? Hier testen!“ wird das Unternehmen Brillenträger ansprechen und deren Brillengläser auf vorhandenen UV-Schutz testen.


Zeiss sieht „sehr gute Entwicklung in der Augenoptik"

Erstelldatum: 
18.05.2018 12:51
Professor Dr. Michael Kaschke
Professor Dr. Michael Kaschke, Vorstandsvorsitzender von Zeiss.
Die Zeiss Gruppe schließt die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2017/18 (Halbjahresstichtag: 31. März 2018) „erfolgreich ab". Der Umsatz stieg laut Unternehmen um neun Prozent auf 2,773 Milliarden Euro (Vorjahreszeitraum: 2,550 Mrd. Euro), bereinigt um Währungseffekte sogar um 13 Prozent. „Wir profitieren einmal mehr von unserem ausgeglichenen und zukunftsgerichteten Portfolio und unserer breiten globalen Aufstellung“, sagte Professor Dr. Michael Kaschke, Vorstandsvorsitzender von Zeiss.