Brille & Mode Herbst / Winter 2019Brille & Mode Herbst / Winter 2019

Liebe Leserinnen und Leser,

die zweite Brille & Mode im neuen Format führt das im Frühjahr Begonnene fort: Wir präsentieren uns größer und moderner, widmen uns neuen Trends und aktuellen Themen. Viele davon drehen sich um Design – um die Gestaltung von Brillen also, die den Träger gut sehen und gut aussehen lassen. Die im besten Fall sogar schöner machen. Dabei ist Schönheit ein Begriff, der heute gar nicht mehr so gerne benutzt wird. Warum das so ist, fragten sich auch der Superstar des Grafikdesigns, Stefan Sagmeister und seine New Yorker Studiopartnerin Stefanie Walsh. Mit dem Ausstellungsprojekt „Beauty“, das bereits in Frankfurt zu sehen war und ab dem 15. Dezember im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg gastieren wird, wollen sie Schönheit als einen zentralen, funktionalen Aspekt ansprechender Gestaltung erlebbar machen. Mein Ausstellungstipp für Sie!

Mit zahlreichen Installationen und interaktiven Modulen, mit geschichtlichen Belegen und wissenschaftlichen Untersuchungen wird das Thema unterhaltsam aufgearbeitet. Im Kapitel „Im Auge des Betrachters“ werden Vergleiche aus verschiedenen Kulturen und Zeitepochen gezogen, die belegen, dass ästhetisches Empfinden weniger subjektiv ist als gemeinhin angenommen. Dass es also mehr Konsens gibt über die Schönheit einer Person oder eines Gegenstandes, als man meint.

Prüfen Sie doch einfach mal selbst beim Weiterblättern: Finden Sie die neue Mode schön und wie gefallen Ihnen die dazu passenden neuen Brillenfassungen? Ästhetik und Design stehen auch im Mittelpunkt unserer Fotostrecke, die „Dance Poetry“ in Madrid zeigt – in Verbindung mit aktuellen Brillenfassungen natürlich. Empfehlenswert auch das aktuelle Bauhaus-Thema, das sich mit den Auswirkungen der Philosophie der berühmten Schule auf die heutige Brillengestaltung befasst.

Viel Spaß beim Lesen und eine schöne Zeit!

Bestellen Sie die aktuelle Brille&Mode jetzt im DOZ-Shop



Inhalt

Brille & Mode Inhaltsverzeichnis