Aktuelle Ausgabe

Brille & Mode, Herbst/Winter 2017 (Heft 79): 

Brille & Mode – Herbst/Winter 2017 (Heft 79)Betrifft auch uns: Die neue Achtsamkeit

Liebe Leserinnen und Leser,

die Zeitschrift „Brille & Mode“ befasst sich bekanntlich mit den Trends, die uns in jeder Saison Lust auf neue Kleider und neue Brillen machen. Nicht unabhängig vom Lifestyle, aber doch in gewisser Weise übergeordnet, sind gesellschaftliche Trends, die nicht nur die Mode, sondern unser ganzes Leben beeinflussen. Zu diesen umfassenden Entwicklungen gehört die „Neue Achtsamkeit“, die vom Zukunftsinstitut als das große Phänomen unserer Zeit propagiert wird. Eine Art Gegentrend zur Digitalisierung, der die Filterung von „unliebsamem Kommerz-Noise“ (so die Trendstudie) herbeiführt. Man kann sich darauf einlassen oder auch nicht, auf jeden Fall birgt der achtsame Umgang mit der Umwelt, den Menschen und den Dingen, die uns begleiten, interessante und wichtige Aspekte. Die bewusste Wahrnehmung beschränkt sich nicht auf die Blume am Wegrand, auf den Geschmack der Speisen, auf den Rhythmus der Atmung, ich möchte den Bogen weiter spannen bis hin zu den Brillen, die wir tragen. Welche Ausstrahlung haben sie, wie fühlen sie sich an, was machen sie mit uns? Können sie uns verändern oder passen sie sich unserer Persönlichkeit an? Machen sie uns stärker, schöner, selbstbewusster? Wie können sie uns helfen, wie unser Leben erleichtern? Woraus sind sie gemacht und wer hat an ihnen gearbeitet? Man muss kein Esoteriker sein, um zu begreifen: Je mehr Sorgfalt und Können, je mehr Gedanken, Gefühle und Leidenschaft in die Herstellung einer Brille geflossen sind, desto mehr kann sie auch ihrem Träger geben, über die sichtbare Form und über die optischen Leistungen ihrer Gläser hinaus. Das Design, das Handwerk, die Technik, die Auswahl der Materialen, das überträgt den Dingen einen Wert, der für diejenigen spürbar ist, die achtsam sind. Auch in unserem Heft wollen wir deshalb nicht nur der Mode huldigen, sondern auch auf die Veränderung der Lebensstile achten. Authentizität, sinnhafte Designs, Qualität bleiben auch dann wichtig, wenn der Spaß an der Mode ins Spiel kommt. Und damit dieser nicht zu kurz kommt, laden wir Sie gleich ein zum Weiterblättern, denn wie immer starten wir mit viel Fashion + neuen Fassungen.
Viel Freude dabei wünscht

Petra Bäuerle, Chefredakteurin



Inhalt

Brille & Mode | Ausgabe 79
B&M Inhalt 1

 

B&M Inhalt 2

 

Klick auf die Fotos für größere Darstellung Zur Brille & Mode in der DOZ |10-17 (Premium-User)