Allgemeinerkrankungen und das Auge
54,90€

Allgemeinerkrankungen und das Auge

Produktbeschreibung

Dieses Buch, das nun in der 3. Auflage vorliegt, wurde gegenüber den ersten beiden Auflagen fast vollständig neu geschrieben und um viele Aspekte erweitert. Es wendet sich an alle, die sich in der Fortbildung zum Augenoptikermeister, zur staatlich geprüften Augenoptikerin oder dem Bachelor befinden. Auch zur Vorbereitung auf die anspruchsvolle theoretische Prüfung zum Optometristen (HWK), in der vertiefte Kenntnisse aus der Pathologie und deren Auswirkungen auf das Auge nachgewiesen werden müssen, kann dieses Buch gewinnbringend hinzugezogen werden.

Alle Organe eines Organismus bilden zusammen ein Netzwerk, das nur funktionieren kann, wenn diese miteinander kommunizieren. Über Blut- und Nervenbahnen kommuniziert das Auge mit dem Organismus, wobei dieser wiederum, wie es viele Krankheiten zeigen, über diese Kommunikationsbahnen auch auf das Auge zurückwirken kann. Das Sehen kann unter anderem beeinflusst werden durch

  • Schwankungen der Fernpunktrefraktion beim Diabetes
  • Störungen des Binokularsehens bei Erkrankungen des Nervensystems oder der Ohren
  • Trockenes Auge bei Rheuma oder Störungen der Schilddrüse
  • Kontaktlinsenunverträglichkeiten bei Allergien
  • Nachtblindheit bei Erkrankungen des Darmes
  • Veränderungen der visuellen Wahrnehmung bei Erkrankungen der Leber.

Darüber hinaus gewährt das Auge aufgrund von Veränderungen der Blutgefäße Einblicke in Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems oder der Nieren. Erkrankungen wie Morbus Wilson oder Morbus Fabry zeigen schon in einem sehr frühen Stadium der Erkrankungen charakteristische Auffälligkeit der Augen, die diese für eine Frühdiagnose der Krankheiten geeignet machen. Jeder dritte Fall eines Schlaganfalls kündigt sich durch Sehstörungen an.

Format 160 x 240 mm, 372 Seiten
Hardcover

ISBN
978-3-942873-41-3
Artikelnummer
181
Auflage
3. neu bearbeitete und erweiterte Auflage
Autor
Dr. Andreas Berke