Behind the Scenes: DOZ-Art-Shooting in Marrakesch

Veröffentlichungsdatum: 
29.11.2019
Autor:
Daniela Zumpf
DOZ-Art-Shooting in Marrakesch Fotograf lichtet Model ab
Einheimische Künstler und Kulturschaffende präsentieren die neuen Fassungskollektionen beim DOZ-Art-Shooting 01|2020.
© DOZ / Angela Mrositzki

Marrakesch, das ist die Stadt der Souks, der Märkte in der Medina - der Altstadt, die mit orientalischem Flair lockt. Das sind die prachtvollen Gärten und Parkanlagen – ein exotischer Farbenrausch. Marrakesch ist heute darüber hinaus das Mekka einer jungen, aufstrebenden Künstlerszene, die von Museen und Kulturstiftungen gefördert wird.

Zu diesen Kunst- und Kreativ-Oasen Marrakeschs gehören das MACAAL, das Museum für zeitgenössische afrikanische Kunst, Al Maaden und die Montresso Art Foundation, die wir als Szenario für das DOZ-Art-Shooting 01|2020 wählten. In dem weitläufigen Skulpturenpark des Golf Resort Al Maaden und in der Montresso Künstlerresidenz interpretieren Künstler und Kulturschaffende für die DOZ eine Auswahl aus den Fassungen- und Sonnenbrillen-Styles Frühjahr/Sommer 2020. Einen kleinen Einblick in das Shooting bietet die Bildergalerie am Ende der Meldung.

Künstler und Kulturschaffende als Models

Mit uns in Marrakesch sind die neuesten Brillendesigns von Blendwerk by Koberg & Tente, CocoSong by Area98, Face à Face, Fysh by Westgroupe, Götti, Kliik by Westgroupe, Martin+Martin, Maui Jim, Rodenstock, Silhouette und Robert La Roche (Michael Pachleitner Group).

Unser besonderer Dank für die Kooperation mit dem MACAAL geht an Janine Gaëlle Dieudji (Aus-stellungskuratorin) und Louise Przybylski (Projektmanager) sowie an Estelle Guilié (Künstlerische Direktorin) und Othmane El Farsi (Public Relations) der Montresso Art Foundation sowie an das Management und Team des Al Maaden Golf Resort, für die Organisation und den Support vor Ort. Ein weiterer Dank gilt allen Künstlern und Kulturschaffenden, die als Models vor der Kamera standen.

DOZ-Art-Shooting: Fotograf Luigi Baldelli, Italien
Art Direction: Angela Mrositzki


Marrakech is the city of the souks, markets in the medina  - the old town, with its oriental flair. These are the magnificent gardens and parks - an exotic rush of colors. Marrakech is also the Mecca of a young, emerging artist scene promoted by museums and cultural foundations.

These Marrakech art and creative oases include the MACAAL, the Museum of Contemporary African Art, Al Maaden and the Montresso Art Foundation, which we chose as a scenario for DOZ art shooting 01 | 2020. In the expansive sculpture park of the Golf Resort Al Maaden and in the Montresso artists' residence, artists and creatives from culture interpret a selection of the frames and sunglass styles Spring / Summer 2020 for the DOZ.

Artists and creatives from culture as models

With us in Marrakech, the latest eyewear designs by Blended by Koberg & Tente, CocoSong by Area98, Face to Face, Fysh by Westgroupe, Götti, Kliik by Westgroupe, Martin + Martin, Maui Jim, Rodenstock, Silhouette and Robert La Roche (Michael Pachleitner Group).

Our special thanks for the cooperation with the MACAAL go to Janine Gaëlle Dieudji (Exhibition Curator) and Louise Przybylski (Project Manager), Estelle Guilié (Artistic Director) and Othmane El Farsi (Public Relations) of the Montresso Art Foundation, as well as to the management and Al Maaden Golf Resort team, for on-site organization and support. Another thanks goes to all the artists and creatives from culture who stood as models in front of the camera.

DOZ-Art-Shooting: Photographer Luigi Baldelli, Italy
Art Direction: Angela Mrositzki