Redaktionsvolontär (m/w/d) TOP JOB

Heidelberg Ausbildung

Über uns

Die DOZ ist nicht nur der älteste, sondern auch ein führender Fachverlag in der deutschsprachigen Augenoptik. Die  konsequente Orientierung auf Qualitätsjournalismus (die DOZ ist der einzige Fachverlag mit einem wissenschaftlichen Beirat), das umfassende Buchprogramm sowie die Bereitschaft, Entwicklungen aufzugreifen und mitzugestalten, sind die wesentlichen Erfolgsfaktoren. Und die Branche entwickelt sich weiter. Filialisierung, Vertikalisierung, Digitalisierung... aktuell ist die Augenoptik in einer radikalen Umbruchphase. Das alte Schwarz-Weiß-Denken wird den Entwicklungen nicht mehr gerecht, die Realität ist bunt und vielfältig. Diese Vielfalt greift die DOZ nicht nur in der Berichterstattung auf, sondern sie spiegelt sich auch in unseren mannigfaltigen Kommunikationskanälen wider.

Du kennst Dich mit der Augenoptik aus, hast aber auch das Schreiben im Blut?

Zur Unterstützung unserer Redaktion am Standort Heidelberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Volontär/-in
für 24 Monate

Deine Aufgaben

  • Du erlernst das journalistische Handwerk und das berufsbezogene Grundlagenwissen
  • Print, Online und Social Media – Dir stehen alle Türen offen
  • Du unterstützt die Redaktion: Recherchieren, Redigieren sowie Schreiben
  • Besuch von Veranstaltungen, Interviews …
  • Dabei hast Du immer die Möglichkeit, Deine Ideen einzubringen und umzusetzen

So bist Du

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium und erste journalistische Erfahrungen sind von Vorteil, aber auch andere interessante Lebensläufe schauen wir uns gerne an
  • Du hast eine hohe Online-Kompetenz und eine Affinität zu Medien im Allgemeinen
  • Du verfügst über hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Du hast großes Interesse am Themengebiet Augenoptik oder sogar bereits Kenntnisse auf dem Gebiet
  • Hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit, Kreativität und Belastbarkeit zeichnen Dich aus

Das erwartet Dich

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen und das durch eine offene Kommunikation geprägt ist
  • Eine professionelle Organisation, in der Dir das multimediale journalistische Handwerk perfekt vermittelt wird
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit dem richtigen Mix aus Struktur und Freiheitsgraden
  • Ein Verlag, der Dich in Deiner Weiterentwicklung fördert
  • … und viel Spaß bei der Arbeit!

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann starte durch! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Bewirb Dich bei unserem Geschäftsführer Stephan Schenk ausschließlich per E-Mail und fasse Deine Bewerbung in einem pdf-Dokument zusammen.

Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Sonstige Qualifikationsnachweise und/oder Arbeitszeugnisse
  • Journalistische Arbeitsproben (nur in deutscher Sprache)

Auf Deine Fragen freut sich Daniela Zumpf unter zumpf@doz-verlag.de oder 06221/9051726.

Benefits

Eigener Arbeitsplatz
Gute Anbindung
Internet Nutzung
Mitarbeiterevents

Ansprechpartner

Herr
Stephan
Schenk
06221 905170