Nachrichten aus der Rubrik Ästhetik.Kultur.Lifestyle

„Natural Luxury“ beim Hoffmann Eyewear Shooting

Veröffentlichungsdatum: 
11.10.2019
Hoffmann Eyewear Modell 2296
Bilder vom September-Shooting bei Hoffmann Eyewear.
Mit einem Fotoshooting im September hat Hoffmann Eyewear seiner „Natural Luxury“, der Nachhaltigkeit, Nachdruck verliehen. Nach dieser arbeitet Hoffmann seit Gründungszeiten. Natürliche Materialien wie das Horn asiatischer Wasserbüffel, Schieferstein und Holz werden in der Manufaktur in Handarbeit zu hochwertigen Brillenfassungen verarbeitet.

Lightbird gewinnt Silmo d’Or Sonderpreis

Veröffentlichungsdatum: 
02.10.2019
Corrado Rosson von Lightbird
Gründer und Designer Corrado Rosson von Lightbird
Das italienische Brand Lightbird wurde für seine Sonnenbrille „Planet LB003“ mit dem Silmo d'Or Premiere Classe ausgezeichnet. Das Modell „Planet LB003“ besticht durch seine Retro-Form. So sollen die abgerundeten Gläser stilistisch an die ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts erinnern.

MIC – Made in Cadore: Eine Reise zu den Dolomiten

Veröffentlichungsdatum: 
26.09.2019
Modell Dolomia von MIC - Made in Cadore
Das Modell "Dolomia" besticht durch seine sechseckige Form.
Bizarre Berge, spektakuläre Felsformationen und ein einzigartiges Farbenspiel – so präsentiert sich die majestätische Kulisse der Dolomiten. Die neue Kollektion von MIC – Made in Cadore Herbst / Winter 2019 hat sich von der weltberühmten Gebirgsgruppe inspirieren lassen.

Die DOZ auf der Messe für schöne Brillen in Zürich

Veröffentlichungsdatum: 
18.09.2019
Hall of Frames 2019
Die Hall of Frames läutet den Brillenherbst ein.
Am 15. und 16. September lud die Hall of Frames Augenoptiker aus der DACH-Region in den Papiersaal Folium in die Zürcher Sihlcity ein. In der ehemaligen Papierfabrik stellten über 40 Brands Neuheiten aus ihren Kollektionen vor. Die DOZ sprach vor Ort mit Nathanaël Wenger, Mitbegründer und Organisator der Züricher Hall of Frames.

Maui Jim präsentiert "Treble" und neuen Markenbotschafter Jan Lammers

Veröffentlichungsdatum: 
19.09.2019
Treble-Brille von Maui Jim
Maui Jim erweitert Manchester United Club-Collection.
Maui Jim hat seine neue Treble Limited Edition präsentiert. Das neue Brillenmodell ist Teil der Club Collection, eine Sonderedition, mit der die Marke seit Anfang 2019 ihre Partnerschaft mit dem englischen Fußballklub Manchester United feiert. Fast zeitgleich hat der Fassungshersteller eine Vereinbarung mit der Rennsport-Ikone Jan Lammers unterzeichnet. 1978 gewann Lammers die Formel 3-Europameisterschaft. Dies beförderte ihn 1979 in die Formel 1.

Marcolin verlängert Lizenz mit Emilio Pucci

Veröffentlichungsdatum: 
17.09.2019
Frau mit futuristischer Brille
Emilio Pucci wird weiter produziert.
Die Marcolin Group und das Florentiner Modehaus Emilio Pucci haben die Erneuerung der Lizenzvereinbarung bekanntgegeben. Die Partnerschaft soll bis zum 31. Dezember 2024 erhalten bleiben.

Bunte Fassungen in Blackfins Herbstkollektion

Veröffentlichungsdatum: 
17.09.2019
Herrenbrille
Modell Winter Harbour aus der neuen Fassungskollektion.
Blackfin bringt zum Herbst eine bunte Fassungskollektion heraus. "Ein harmonisches Farbspiel auf edlem Titan" sei der gemeinsame Nenner der Fassungen, so der Hersteller. Sie sind für Herren, Damen oder als Unisex Modelle erhältlich.

Gigi Barcelona mit neuem Markennamen

Veröffentlichungsdatum: 
16.09.2019
Gigi Studios Kampagne
Aktuelles Kampagnenbild von Gigi Studios
Gigi Barcelona hat seinen Markennamen in Gigi Studios geändert. Der Name sei stärker und enger mit Design und Kreation verbunden, so die Spanier. Das Unternehmen ist weiterhin mit der Stadt Barcelona verbunden, wo sich der Hauptgeschäftssitz befindet und die Kollektionsentwicklung stattfindet.

Alf: Eleganz der Einfachheit

Veröffentlichungsdatum: 
12.09.2019
Alf Brillen
Auf der Silmo 2019 präsentiert Alf seine neuen Design.
Das französische Label „Alf“ präsentiert auf der kommenden Silmo seine neue Kollektion A20. Alf zelebriert die Eleganz der Einfachheit. Das in Paris entworfene und in Frankreich in der Normandie hergestellte Design ist von den zeitlosen Silhouetten der 20er bis 50er Jahre inspiriert. Die neue Kollektion A20 besteht aus je zwei neuen Sonnen- und Korrektionsmodellen und ist aus japanischen Acetat gefertigt.

Komono lanciert Herbst/Winter-Kollektion 2019

Veröffentlichungsdatum: 
04.09.2019
Komono-Kollektion Herbst/Winter 2019 Model
Komono präsentiert seine neue Kollektion, die durch starke Kontraste besticht.
Charakteristisch für die neuen Acetat- und Metallmodelle von Komono sind die kontrastreichen Details. Die sogenannte Slim-Serie umfasst die schlanken Fassungen des Labels. Sie greifen Design-Elemente bereits bekannter Komono-Modelle auf.