Gigi Barcelona mit neuem Markennamen

Erstelldatum: 
16.09.2019 15:23
Gigi Studios Kampagne
Aktuelles Kampagnenbild von Gigi Studios
Gigi Barcelona hat seinen Markennamen in Gigi Studios geändert. Der Name sei stärker und enger mit Design und Kreation verbunden, so die Spanier. Das Unternehmen ist weiterhin mit der Stadt Barcelona verbunden, wo sich der Hauptgeschäftssitz befindet und die Kollektionsentwicklung stattfindet.


Alf: Eleganz der Einfachheit

Erstelldatum: 
12.09.2019 10:32
Alf Brillen
Auf der Silmo 2019 präsentiert Alf seine neuen Design.
Das französische Label „Alf“ präsentiert auf der kommenden Silmo seine neue Kollektion A20. Alf zelebriert die Eleganz der Einfachheit. Das in Paris entworfene und in Frankreich in der Normandie hergestellte Design ist von den zeitlosen Silhouetten der 20er bis 50er Jahre inspiriert. Die neue Kollektion A20 besteht aus je zwei neuen Sonnen- und Korrektionsmodellen und ist aus japanischen Acetat gefertigt.


Komono lanciert Herbst/Winter-Kollektion 2019

Erstelldatum: 
04.09.2019 10:13
Komono-Kollektion Herbst/Winter 2019 Model
Komono präsentiert seine neue Kollektion, die durch starke Kontraste besticht.
Charakteristisch für die neuen Acetat- und Metallmodelle von Komono sind die kontrastreichen Details. Die sogenannte Slim-Serie umfasst die schlanken Fassungen des Labels. Sie greifen Design-Elemente bereits bekannter Komono-Modelle auf.


Fleye präsentiert "Nordic Light"-Kollektion

Erstelldatum: 
03.09.2019 09:41
Modell mit Fleye Copenhagen Brille
Die neue "Nordic Light"-Kollektion ließ sich von den Skagen-Malern inspirieren.
Die "Nordic Light"-Kollektion von Fleye Copenhagen wandelt das skandinavische Licht in neue Formen und Farben für Brillen. Inspiriert von den dänischen Skagen-Malern, einer bekannten Künstlerkolonie aus dem späten 19. Jahrhundert, schuf das Label eine Brillenkollektion, die die Farb- und Lichtkomposition der Maler einfängt.


DOZ-Art-Shooting: Dancers Poetry

Erstelldatum: 
28.08.2019 10:43
Sergio Parra fotografiert Baletttänzer mit Brille
DOZ-Fotograf Sergio Parra (r.) setzt Brille und Tänzer in Szene.
Ein Leben für den Tanz. Tanzen ist Meditation in Bewegung. Ist Befreiung von der Schwere der Dinge. Der Tanz beschwingt die Seele und erhellt den Geist. Sein Tempel ist der menschliche Körper. Derzeit findet das DOZ-Art-Shooting mit Tänzer von spanischen Theaterbühnen und Balletensembles in Madrid statt. Vorab präsentieren wir erste Behinde-the-Scenes-Einblicke des Shootings in der spanischen Hauptstadt für Sie.


BoDe Design verlängert Lizenz mit Superdry

Erstelldatum: 
21.08.2019 13:43
Modell mit Brille von  Superdry
Die Lizenz für Brillen des britischen Freizeitmode-Anbieters Superdry bleibt weiterhin bei BoDe Design.
BoDe Design hat den Distributionsvertrag für Superdry mit dem englischen Lizenzinhaber Inspecs verlängert.


Zoobug London präsentiert farbenfrohe Brillen für Kinder

Erstelldatum: 
20.08.2019 12:22
Zoobug bunte Kindersonnenbrille
Das kultige Modell „Butterfly" für Kinder.
Zoobug London bricht mit Kindersonnenbrillen in frischen Frarben und mit verspielten Details in die neue Saison auf. Wie das Label aus der britischen Hauptstadt meldete, zieren die vierteilige Sonnenbrillenkollektion SS20 außerdem „auffällige tropische Drucke, geometrische Details und coole abgestufte Effekte".


Face a Face präsentiert neue Herbst-Kollektion 2019

Erstelldatum: 
15.08.2019 10:53
Face a face Brille Picca
Licht und Schatten spielen bei der neuen Kollektion von Face a Face eine große Rolle.
Für den kommenden Herbst lanciert das französische Label Face a Face eine neue Kollektion voller kreativer Energie.


Mini Eyewear on the road

Erstelldatum: 
13.08.2019 11:15
Mini-Sales-Team von Eschenbach Optik
Das Mini-Sales-Team von Eschenbach Optik gemeinsam mit CEO Dr. Jörg Zobel (3.v.r.).
Seit Anfang August ist das Mini Eyewear Sales Team von Eschenbach Optik auf den Straßen in Deutschland unterwegs. Im Gepäck haben sie die neue Kollektion, die aus 52 Korrektionsfassungen und Sonnenbrillen besteht.


Lara D' präsentiert Luxus-Design

Erstelldatum: 
07.08.2019 10:03
Modells mit Lara D' Brillen
Die neuen Fassungen von Lara D' bestechen durch Diamantpulver und 24 Karat Gold.
Das italienische Label Lara D' hat drei Luxusfassungen der neuen Diamond Line lanciert. Die luxuriösen Couture-Fassungen werden von Hand gefertigt und von Goldschmieden mit Diamantpulver überzogen. Die Modelle bestehen aus Edelstahl und sind mit 24 Karat vergoldet.