Sicht.Kontakte 2017

Letzte Änderung: 
28.07.2017
Autor:
Daniela Zumpf
Sichtkontakte
Mit mehr als 50 Vorträge zu augenoptischen Themen an einem Ort.
© ZVA

Vom 6. bis 8. Oktober 2017 werden in Hamburg die VDCO ‘17, die ZVA-Obermeistertagung, der IVBS-Praxistag und der Tag der Optometrie insgesamt mehr als 50 Vorträge und Seminare zu augenoptischen Themen anbieten.

Drei Tagungen verschiedener Organisationen an einem gemeinsamen Ort und am selben Wochenende – das gab es erstmalig im Oktober des vergangenen Jahres im Kurfürstlichen Schloss Mainz. Zeitlich und räumlich vereint tagten damals die Obermeister des Zentralverbands der Augenoptiker und Optometristen (ZVA), die VDCO ‘16 sowie der „Tag der Optometrie“.

Programm ist online

Letzeren hatten die Vereinigung Deutscher Contactlinsen-Spezialisten und Optometristen (VDCO), der ZVA und die Internationale Vereinigung für Binokulares Sehen (IVBS) zusammen organisiert. Das Konzept befanden alle Veranstalter für gut und erfolgreich. Deshalb soll es in diesem Jahr fortgeführt werden – diesmal unter dem Titel „Sicht.Kontakte“. Neu ist außer dem Namen ein zusätzlicher IVBS-Praxistag sowie der Tagungsort: Das Vierfachevent „steigt“ diesmal in luftige(r) Höhe im Hamburger Emporio Tower.

Der Freitag startet mit dem ersten Veranstaltungstag der VDCO´17, die mit der Contact´17 und der Optometrie´17 zwei eigenständige Tagungen einschließt und am Samstag fortgesetzt wird. Die Vorträge und praxisorientierten Workshops, durchgeführt von hochkarätigen Referenten, versprechen für alle Kontaktlinsenanpasser und Optometristen ein abwechslungsreiches und informatives Wochenende.

Optometriewissen für die tägliche Praxis

Weiterhin hält der ZVA am Samstag seine jährliche Obermeistertagung ab. Neben der Präsentation aktueller Branchenereignisse bietet der ZVA in diesem Rahmen wieder aktuelle Themen. Erstmals ergänzt der Praxistag der IVBS das Programm am Samstag. Die IVBS präsentiert mit Referenten neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus dem Bereich des Binokularsehens und ihre Anwendung.  

Der dritte Tag steht im Zeichen des „Tages der Optometrie“. Hier kooperieren die Verbände IVBS, VDCO und ZVA auch bei den Programminhalten und bieten allen interessierten Augenoptikern, Kontaktlinsenanpassern und Optometristen unter anderem wichtiges Optometriewissen für die tägliche Praxis.

Wer schnell ist, profitiert zudem bis zum 11. August 2017 vom Frühbucherrabatt der VDCO auf www.vdco.de. Die nachfolgende Bildergalerie zeigt Ausschnitte aus dem Programm. Detaillierte Informationen rund um die Veranstaltung sowie das ausführliche Programm finden Sie auf Sichtkontakte.de.