Rodenstock: Dekker folgt auf Göttlich

Veröffentlichungsdatum: 
11.11.2019
Autor:
David Friederichs
Rubrik
Tags
Frank Dekker und Detlef Göttlich
Frank Dekker (l.) folgt als VICE President DACH bei Rodenstock auf Detlef Göttlich.
© Archiv

Rodenstock hat einen Nachfolger für Detlef Göttlich gefunden. Nachdem Göttlich in seiner Position als Vertriebsleiter Deutschland und Geschäftsführer Österreich und Schweiz im August das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hatte, konnten die Münchener in Frank Dekker einen Nachfolger als Vice President Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) finden. Dekker ist zudem kein Unbekannter in der Branche.

Von 2007 bis 2012 war Frank Dekker Key Account Manager Germany & Austria / Head of Sales bei der Alcon Pharma GmbH, anschließend wechselte er für fünf Jahre als Leiter Vertrieb und Marketing zu Rupp + Hubrach. In den letzten beiden Jahren war er außerhalb der Branche als Geschäftsführer für die Gerhardt Braun Unternehmensgruppe tätig.