Neuer Joystick für Keratograph 5M

Letzte Änderung: 
13.09.2018
Autor:
Daniela Zumpf
Rubrik
Tags
Joystick
Der neue Joystick für den Kerarograph 5M der Firma Oculus.
© Oculus

Seit September werden alle neuen Oculus Keratograph 5M serienmäßig mit einem neuen Joystick mit Auslösefunktion ausgeliefert. Der Anwender kann direkt am Gerät per Knopfdruck Einzelbilder und Videosequenzen aufnehmen, hieß es in der Mitteilung. Kunden, die bereits einen Keratograph 5M besitzen, können den neuen Joystick auf Wunsch nachbestellen.

Der neue Joystick ist kabellos, per smarter Bluetooth Verbindung mit der Gerätesoftware verbunden. Das Unternehmen hat auf eine aufwändige Verkabelung innerhalb des Geräteschlittens verzichtet. Dies ermöglicht eine einfache Nachrüstung für bereits bestehende Systeme. Für einen geringen Stromverbrauch des Joysticks, der mit zwei handelsüblichen Batterien betrieben wird, sorgt die "Schlafmodus"-Funktion, die sich nach kurzer Zeit der Nichtbenutzung selbstständig aktiviert.


Das könnte Sie auch interessieren