Neue Acetat-Kollektion von Tree Spectacles

Veröffentlichungsdatum: 
02.08.2019
Autor:
Daniela Zumpf
Febo Tree Spectacles
Das überdimensionale Modell "Febo" definiert einen neuen Look in der Kollektion.
© Tree Spectacles

Die neuen Designs von Tree Spectacles bestechen durch klare Linienführung und minimale Ästhetik. Die Fassungen aus Acetat und Titan zeichnen sich laut dem italienischen Brand durch ausdrucksstarke Details und präzise technische Konstruktionen aus.

"Jede Tree-Spectacles-Kollektion ist das Ergebnis sorgfältiger Forschung und Entwicklung", erklärt Marco Barp, Mitbegründer von Tree Specatcles. "Um exzellente Designs zu erzielen, haben wir unermüdlich daran gearbeitet, einen besonderen Materialmix, fortschrittliche Technologien und die beste Handwerkskunst zu kombinieren, die uns in Belluno, dem Herzen der italienischen Brillenregion, zur Verfügung steht."

Die neue Kollektion besteht aus vier Modellen: Febo, Hero, Creo und Zeno. 2011 startete Tree Spectales; die erste Kollektion aus Holz und Kohlefasern wurde 2012 auf der Mido präsentiert.