Mutige Ideen für die Augenoptik gesucht

Veröffentlichungsdatum: 
25.06.2019
Autor:
Ann-Katrin Zellner
Tags
Logo
Im November werden die Mutigsten Ideen vom Spectaris Trendforum geehrt.
© Spectaris

Das Spectaris-Trendforum sucht in diesem Jahr Ideen zum Thema „Mut“. Jeder hat die Chance, unter dem Motto „Visionäre unserer Zeit“, seine Idee oder Sicht auf die augenoptische Branche zu präsentieren. Vor 600 Branchenteilnehmern. Das allein erfordert schon Mut.

„Wir sind uns sicher, dass in unserer Branche noch jede Menge Ideen schlummern", bringt es Spectaris-Geschäftsführer Jörg Mayer auf den Punkt. „Ob Azubi oder Produktmanager, ob Augenoptiker oder Hersteller. Manchmal braucht es nur einen kleinen Weckruf und den wollen wir im Rahmen des Trendforums geben.“

1.000 Euro Preisgeld

In drei Kategorien – Brille, Kontaktlinsen und Online/Marketing – werden die besten Ideen in Berlin gesucht. Sie können in Form eines 90-sekündigen Videos unter Spectaris-Trendforum hochgeladen werden. Die mutigsten Konzepte werden am 11. November 2019 in Berlin prämiert. Der Gewinner pro Kategorie wird vom Publikum via Smartphone-Abstimmung gewählt und erhält 1.000 Euro.

Die DOZ unterstützt die mutigen Konzepte. Wir werden einen der Mutigen unterstützen und über das Trendforum im November berichten. Jeder kann sich bewerben. Wer weiß, vielleicht schlummert in Ihnen auch schon lange eine Idee? Nur raus damit! Josef May, Vorsitzender von Spectaris und Chef von Silhouette Deutschland, sieht das genauso: „Unsere Branche braucht visionäre Ideen. Mutige vor!“