Komono feiert Jubiläum mit Capsule Collection

Veröffentlichungsdatum: 
24.10.2019
Autor:
Daniela Zumpf
Tags
Brille der Jubiläums-Kellektion von Komono
Komono feiert sein zehnjähriges Bestehen meit einer limitierten Kollektion, die an die Ursprünge des belgischen Lasbels erinnert.
© Komono

In diesem Jahr feiert Komono sein zehnjähriges Bestehen mit der Einführung einer limitierten Kapselkollektion. Die Kollektion spielt mit einem ihrer ersten Erfolge, der Print-Serie, bei der Uhren aus bedruckten Stoffen zu echten Modeaccessoires verarbeitet wurden. Sie ist sowohl eine Hommage an die Vergangenheit des belgischen Labels als auch ein Höhepunkt der ständigen Suche nach Innovation.

Die Kollektion wurde in Zusammenarbeit mit der renommierten Münchner Designagentur Bureau Mirko Borsche entworfen. Dabei sind fünf Uhren und fünf Sonnenbrillen Print-Designs wie Tie Dye, Animal, Flowers, Camo und Paisley entstanden. Die Uhren bestechen durch Ton-in-Ton-Aluminiumgehäuse und -Zifferblatt, kontrastfarbene Zeiger und einen Index, der sich auf die Zahl zehn konzentriert sowie versteckte Wortspiele auf der Rückseite des Lederbandes.

Die Fassungen mit der gummierten schwarzen Beschichtung weisen ein ähnliches Merkmal auf: Der Druck befindet sich diskret im Rahmen und das Wortspiel auf der Rückseite der Bügel sorgt für einen überraschenden Effekt.