Design zwischen Tradition und Moderne: Das Brand Fleye!

Veröffentlichungsdatum: 
13.04.2019
Autor:
Daniela Zumpf
Annette Estoe
Annette Estoe vor einer Henry Moore Skulptur im Park des Louisiana Museum, dem wohl bedeutendsten Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Dänemark.
© DOZ/Angela Mrositzki

Dänisches Design hat die Welt erobert. Was macht es so besonders und anders? DOZ-Redakteurin Angela Mrositzki traf Annette Estoe, Leiterin Design und Marketing von Fleye, im Louisiana Museum in Humlebæk, Dänemark. Ein Gespräch über dänische Design-Ikonen, Design-Heritage und -Zukunft, über Kunst und Kultur und natürlich: das Brillendesign von Fleye. Das ganze Interview erscheint in der Juni-Ausgabe der DOZ.

Annette Estoe
Annette Estoe in einer Installation von der für ihre Videoinstallationen, Experimentalfilme, Objekte und Computerkunst bekannten Schweizer
Künstlerin Pipilotti Rist. ©DOZ/Angela Mrositzki
Skulptur von Alberto Giacometti
Alberto Giacometti im Louisiana Museum: Skulptur des Schweizer Bildhauers,
Malers und Grafikers der Moderne. ©DOZ/Angela Mrositzki