Cazal: Wechsel in der Geschäftsführung

Veröffentlichungsdatum: 
26.11.2019
Autor:
Daniela Zumpf
Rubrik
Katharina Schlager
Katharina Schlager wird neue Geschäftsführerin von Cazal.
© Cazal

Ab Januar 2020 übernimmt Katharina Schlager die Geschäftsführung von Cazal Eyewear. Nach einem Jahr der Orientierung und Weiterbildung freue Schlager sich nun auf neue Herausforderungen als CEO und Creative Director, so das Unternehmen. Die bisherige Geschäftsführerin Beate Obersteiner verlässt das Unternehmen Ende 2019, um in den Ruhestand zu gehen. Obersteiner wird Cazal auch weiterhin beratend zur Seite stehen. Klaus Lippert, Geschäftsführer seit 2015, wird auch zukünftig die Bereiche Finanzen und Operations verantworten.

Katharina Schlager bestimmte 13 Jahre lang als Gründungsmitglied, Gesellschafter, Creative Director und CEO das Bild von Andy Wolf Eyewear mit. „Für mich fühlt es sich wie die zweite große Liebe an. Eine Liebe die man bewusst wahrnimmt und für die man bereit ist“, sagt Schlager. „Mir ist wichtig, dass Cari [Anm. d. red.: Zalloni, Chefdesigner und Namensgeber von Cazal] in unserer Arbeit auch weiterhin spürbar ist. Seine Designs haben Geschichte geschrieben und sind dennoch unglaublich zeitlos.“