Bild
Shamir
Übernahme

EssilorLuxottica kauft restliche Shamir-Anteile

Nachdem Essilor im Jahr 2011 50 Prozent am israelischen Brillenglashersteller Shamir für 130 Millionen Dollar erworben hat, wechseln nun auch die restlichen 50 Prozent in den Besitz von EssilorLuxottica. Offizielle Zahlen zum Deal sind zwar bislang nicht bekannt, der Preis soll aber bei mehreren hundert Millionen Dollar liegen.

Bild
Michael Okos
Michael Okos

Rodenstock: Neuer Director Key Account

Michael Okos hat zum 1. August den Posten des Director Key Account Management Sales DACH der Rodenstock Gruppe übernommen.

Bild
Be flexible Grafiti
Hier ist Flexibilität gefragt - auf beiden Seiten

Teilzeit in der Augenoptik: sinnvoll oder schwierig?

Die Bewerberin überzeugt im Gespräch und hat hervorragende Referenzen. Doch dann sagt sie diesen Satz: „Ich würde gerne in Teilzeit bei Ihnen arbeiten.“ Unser Blick in die Branche zeigt: Nicht immer gefällt ein solches Ansinnen der Geschäftsleitung. Doch genauso gibt es viele klassische Augenoptikbetriebe oder Filialisten, in denen sich Beschäftigte auf geringerer Stundenbasis sogar als Bereicherung für das Team erweisen.

Neuer Termin: 13.-15. Januar

Opti 2023 zwei Wochen früher als geplant

Die Opti findet nächstes Jahr vom 13. bis 15. Januar statt und geht damit zwei Wochen früher als geplant an den Start. Auch der Termin für die Ausgabe 2024 steht nach Angaben des Veranstalters bereits fest: Vom 12. bis 14. Januar sollen die Opti-Tore auf dem Messegelände wieder öffnen.

Neue Kolletion

Bolon Eyewear: Youth Collection nicht nur für Kinder und Jugendliche

Die neue Youth Collection von Bolon Eyewear wurde speziell für Kinder und Jugendliche sowie für Erwachsene mit schmalen Gesichtern entwickelt.

Studie

Mit Deep Learning die Sehkraft vorhersagen

In einer Studie hat ein Forscherteam Tausende von Bildern des Augenhintergrunds von Glaukompatienten mit Hilfe von Deep Learning, einer Art künstlicher Intelligenz, ausgewertet, um festzustellen, wie stark ihre Sehkraft durch die Krankheit beeinträchtigt wurde.


Hörzentrum Oldenburg

Forscher arbeiten an intelligentem Hörgerät

Intelligente Hörgeräte, die sich individuell an ihre Nutzerinnen und Nutzer anpassen: An diesem Ziel können die Forschenden des Sonderforschungsbereichs (SFB) „Hörakustik“ der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg nun weiterarbeiten. Von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) erhält das Forscherteam bis zu 8,1 Millionen Euro für die zweite Projektphase.

Bohnenbrille

Rolf Spectacles gewinnt Österreich-Staatspreis

Für die Bohnenbrille hat Rolf Spectacles schon viele Auszeichnungen erhalten. Nun bekam das Lable aus Weißenbach am Lech den österreichischen Staatspreis Design 2022 in der Kategorie Konsumgüter verliehen.

Optometry & Contact Lenses

Eine nie enden wollende Wissensexplosion: OCL

Vor einem Jahr hat der DOZ-Verlag die erste Fachzeitschrift auf den deutschsprachigen Markt gebracht, deren Fachartikel einem Peer-Review-Verfahren unterliegen. Doch hat die Optometry & Contact Lenses (OCL) die hohen Anforderungen erfüllt? Die DOZ sprach mit Chefredakteur Wolfgang Cagnolati und fragte Leserinnen und Leser aus Augenoptik und Industrie.
Premium News