You Mawo gewinnt German Innovation Award

Erstelldatum: 
11.06.2018 09:06
Autor:
Daniela Zumpf
Fahne von German Design Award
Zum ersten Mal wurden am 6. Juni im Rahmen einer feierlichen Gala im Technikmuseum in Berlin die Preisträger des German Innovation Award geehrt.
© Rat für Formgebung / Martin Diepold
Geschäftsführer von You Mawo Daniel Miko und Sebastian Zenetti
Die zwei Geschäftsführer Daniel
Miko (li.) und Sebastian Zenetti
von You Mawo freuen sich sehr
über den Award. ©You Mawo

Das junge Augenoptik-Unternehmen You Mawo aus Konstanz hat am 6. Juni für seine Technologie zur Herstellung individuell maßgefertigter Brillen in der Wettbewerbskategorie „Excellence in Business to Consumer“ im Bereich „Fashion“ den German Innovation Award in Gold erhalten. Der Preis  wurde in diesem Jahr erstmals vergeben und zeichnet Unternehmen aus, deren Produkte einen Mehrwert für Nutzer bieten.

„Jede Brille basiert dabei auf einem 3D-Scan der Gesichtspartie. Dass die individuell angepasste Brille dabei auf Wunsch auch aus dem Horn indischer Wasserbüffel gefertigt werden kann, ist eine Weltpremiere. Dass es maßgefertigte Brillen statt aus Kunststoff jetzt auch aus natürlichem, anti-allergenem Horn gibt, hat uns überzeugt“, so die Begründung der Jury.

„Preis für die ganze Optik-Branche“

Das Unternehmen konnte sich gegen 650 weitere Einreichungen aus ganz Deutschland durchsetzen. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und wollen an dieser Stelle unseren größten Dank der Jury und vor allem unseren Kunden aussprechen, die uns seit mehr als zwei Jahren bedingungslos unterstützen und den Weg für unsere Technologie erst geebnet haben“, freuen sich die zwei Geschäftsführer Daniel Miko und Sebastian Zenetti. „Außerdem freut uns dieser Gewinn besonders, weil es ein Preis für die ganze Optik-Branche ist und zeigt, dass sie gewappnet für die Zukunft ist.“  

Seit 1953 zeichnet der Rat für Formgebung Design-, Marken- und Innovationsleistungen Unternehmen bei verschiedenen Wettbewerben aus. Der German Innovation Award kürt Produktinnovationen, die eine besondere Lösung zu bieten haben und nachhaltig Wirkung zeigen. Ausgezeichnet werden hier nicht bloße Neuheiten, sondern nur solche, die nachweislich einer Verbesserung des Angebots für den Nutzer dienen.


Das könnte Sie auch interessieren