Schlagworte
Erstelldatum:  26.02.2017 14:56
Autor: 
Daniela Zumpf

Glückliche Pristräger des Bestore Award - gold, silber und bronze.
© Daniela Zumpf

Die Mido hat den begehrten Bestore Award vergeben. Eine internationale Jury bewertet die weltweiten Einsendungen von Augenoptikgeschäften nach bestimmten Kriterien: Innenarchitektur, Produkt-Display-Konzept, Kundeninteraktion, Kommunikation und Visual Merchandising.

In diesem Jahr sicherte sich „Globe Specs“, ein japanische Augenoptikgeschäft in Tokio, den ersten Platz. „Brillen-Q-Uartier“ in Graz, Österreich, holte sich den zweiten Platz. Den Bronze Award bekam das Augenoptikgeschäft „Les Lunette De Marius“ aus Lyon, Frankreich.

Bestore Award