Essilor-Verwaltungsräte verlassen Gremium

Erstelldatum: 
12.02.2018 14:12
Autor:
Judith Kern
Rubrik
Schlagworte
Henrietta Fore und Yi He
Die Verwaltungsräte Henrietta Fore und Yi He verlassen das Gremium.
© Essilor International

Die Verwaltungsräte bei Essilor International, Henrietta Fore und Yi He, verlassen das Gremium. Wie das Leitungsgremium von Essilor International meldete, hatte Fore ihren Rücktritt angekündigt, nachdem sie am 1. Januar 2018 zum Exekutivdirektor von UNICEF ernannt wurde.

He vertritt als Direktor die Arbeitnehmeraktionäre über die Valoptec Association. Er kündigte ebenfalls an, nach Ablauf seiner Amtszeit als Vorstandsmitglied der Valoptec Association aus dem Verwaltungsrat von Essilor International auszuscheiden.

Mit Blick auf den geplanten Zusammenschluss mit Luxottica benannte der Essilor-Verwaltungsrat keine Nachfolger. Da Fore aber für das Board of Directors der künftigen EssilorLuxottica nominiert worden sei, werde man eine neue weibliche Direktorin nominieren und der nächsten Hauptversammlung von Essilor zur Genehmigung vorgelegen, hieß es.